...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

Blockless VPN Review 2022: Nicht mehr aktiv!

4

Blockless ist ein erschwinglicher VPN-Dienst mit einem 7-tägigen kostenlosen Testangebot, aber da es Ihre IP-Adresse verfolgt, US-Netflix nicht entsperrt und keinen Live-Chat-Support hat, verdient es eine 2-Sterne-Bewertung.

Mit Sitz in Kanada [UNSICHER]
Preis 3,32 $/Monat
Server 14 (14 Länder)
Protokolle Verbindungsprotokolle
Multi-Login 3 Geräte
Erstattung 7 Tage Geld zurück
Empfohlen Nein
Webseite blockless.com

Blockless bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion, hat aber eine mittelmäßige VPN-Verschlüsselung, langsame Servergeschwindigkeit und schlechten Kundensupport.

Es hat seinen Sitz in Kanada, einem Mitglied eines 5-Augen-Landes, das Ihre Online-Privatsphäre und -Identität überwachen kann.

Blockless verfolgt auch Ihre IP-Adresse, wie in den Datenschutzrichtlinien deutlich erwähnt wird.

Keine seiner Funktionen ist mir wirklich aufgefallen, außer der Tatsache, dass es sich um ein erschwingliches VPN handelt.

ExpressVPN und Surfshark sind ebenfalls erschwinglich, bieten aber jede Menge Datenschutzfunktionen und führen keine Protokolle.

Lesen Sie meine vollständige Blockless VPN-Rezension, um zu erfahren, warum ich dieses VPN nicht empfehle. So können Sie unsere empfohlenen VPNsüberprüfen .

Fühlen Sie sich frei, andere VPN-Dienste auszuprobieren, nachdem Sie deren VPN-Rezensionen gelesen haben .

Meine Bewertungskriterien

Hier finden Sie eine Liste der Faktoren, die ich für eine Blockless VPN-Überprüfung durchführen werde:

  1. Preise – Wie viel kostet Blockless VPN?
  2. Sicherheit – Verschlüsselung & Funktionen
  3. Gerichtsbarkeit – Befindet es sich in einem 5-Augen-Land?
  4. Geschwindigkeit – Wie schnell ist Blockless VPN?
  5. Streaming – Funktioniert es mit Netflix?
  6. Lecks – Leckt es IP, DNS & WebRTC?
  7. Vertrauenswürdigkeit – Protokolle und Kundensupport
  8. Kompatibilität – Apps und unterstützte Geräte

Preise – Wie viel kostet Blockless VPN?

Blockless hat erschwingliche Preispläne. Werfen wir einen Blick auf die 3 Pakete, die sie den Benutzern anbieten:

Es scheint einen guten Preis zu bieten, ist aber in dieser Hinsicht immer noch nicht in der Nähe von PureVPN oder Surfshark.

Zahlungsarten

Blockless akzeptiert Zahlungen per Kreditkarte oder PayPal. Beide Zahlungsmethoden sind weltweit weit verbreitet. Es erleichtert jedem Benutzer, der seinen Dienst abonnieren möchte.

Die Einbeziehung einer anonymen Zahlungsmethode wie Bitcoin oder Geschenkkarten würde den Service jedoch verbessern, da er stark auf die Anonymität der Benutzer abzielt.

Rückgaberecht

Während die kostenlose Testversion ausreicht, um die Leistung dieses Dienstes zu testen, hat Blockless auch eine 7-tägige Rückerstattungsrichtlinie.

Kostenlose Testphase

Neben einer eingeschränkten kostenlosen Version bietet Blockless eine 7-tägige kostenlose Testversion an.

Sie müssen sich auf der Website anmelden und Mitglied werden, und es beginnt automatisch eine Probezeit.

Sie können die kostenlose Testphase von Blockless auf zehn Tage verlängern, indem Sie die Facebook-Seite mit „Gefällt mir” markieren.

Ich habe die kostenlose Testversion ausprobiert und verschiedene Funktionen des Dienstes getestet. Man kann mit Sicherheit sagen, dass der Anbieter die Extrameile geht, um seinen Verbrauchern einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten.

Die kostenlose Testversion hat alle Funktionen, die Sie in den kostenpflichtigen Versionen erhalten würden. Sie erhalten die gesamte Palette an Servern, deren SmartDNS-Funktion und den Werbeblocker, um lästige Werbung zu verhindern.

Wie kann ich ein Blockless-Abonnement kündigen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Blockless-Kontoabonnement zu kündigen. Die erste besteht darin, sich bei Blockless anzumelden und zu Ihrem Dashboard zu navigieren .

Klicken Sie dann auf „Abonnement verwalten” und wählen Sie „Abonnement kündigen” unter Ihrem aktiven Mitgliedschaftsplan.

Die zweite Methode zum Kündigen Ihres Blockless-Kontos erfolgt über die App. Wenn Sie die Blockless-App auf Ihrem Gerät installiert haben, navigieren Sie in der Software zu „ Abonnement verwalten “.

Dadurch gelangen Sie zur Seite Abonnementverwaltung, auf der Sie das Abonnement kündigen oder Zahlungen stoppen können, um Blockless zu kündigen.

Sicherheit – Verschlüsselung & Funktionen

Blockless VPN hat eine mittelmäßige Verschlüsselung.

Eine der grundlegenden Funktionen eines VPNs besteht darin, Ihren Internetverkehr zu verschlüsseln und ihn durch sichere Protokolle zu tunneln. Blockless gibt die verwendeten Protokolle und Verschlüsselungsalgorithmen nicht öffentlich an.

Für diese Blockless-Rezension habe ich mich bezüglich der Protokolle und Verschlüsselung beim Kundensupport erkundigt.

Anscheinend verwendet Blockless eine PPTP-Verbindung, die wohl das schlechteste Tunneling-Protokoll ist.

Es bietet keine signifikante Verschlüsselung und ist anfällig für grundlegende Hacking-Techniken.

Ist Blockless also sicher, wenn es um Tunneling-Protokolle geht? Nicht wirklich.

Intelligentes DNS

In nur wenigen Jahren verwandelte sich der Blockless-DNS-Dienst in eine vollwertige Online-Datenschutzlösung.

Es bietet jedoch immer noch eine SmartDNS-Funktion, die sich perfekt zum Entsperren verschiedener Websites eignet. SmartDNS bietet nicht viel Online-Anonymität, aber wenn Sie einige Online-Streaming-Dienste entsperren möchten, ist es eine gute Option.

Blockless SmartDNS-Einstellungen für verschiedene Geräte können über das Support-Center aufgerufen werden.

Gerichtsbarkeit – Befindet es sich in einem 5-Augen-Land?

Blockless hat seinen Sitz in Kanada (Mitglied von 5 Eyes Country).

Jedes VPN-Unternehmen mit Sitz in der 5-Augen-Region ist eine Bedrohung für Ihre Online-Privatsphäre. Ich werde erklären, warum.

Die Behörden der 5-Augen-Länder haben das Recht, Unternehmen aufzufordern, Benutzerinformationen, einschließlich ihrer persönlichen Informationen und Nutzungsprotokolle, herauszugeben.

Dies könnte Sie in Schwierigkeiten bringen. Sehen Sie in unserem Leitfaden nach, ob Ihr VPN unter das 5-Augen-, 9-Augen- und 14-Augen-Land fällt.

Server

Blockless bietet derzeit Server in 14 Ländern an. Zu diesen Ländern gehören die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Kanada, Australien und einige europäische Regionen.

Leider konnte ich die genaue Anzahl der Server nicht finden und Blockless zeigt diese Informationen nirgendwo auf seiner Website an.

Sie können den Status der Server in jeder dieser Regionen auf ihrer offiziellen Website überprüfen. Ich habe diese Funktion bei der Durchführung dieser Blockless VPN-Überprüfung gefunden, da Sie überprüfen können, welche Server funktionieren und welche ausgefallen sind.

Ebenso erhalten Sie in Blockless-Apps die Option auf geschwindigkeitsoptimierte oder Torrent-optimierte Serveroptionen.

Die Serverliste ist jedoch nicht erhaben. Wenn wir bedenken, wie viel Blockless kostet, sollten den Benutzern mehr Serveroptionen zur Verfügung stehen.

Andere Wettbewerber in der Branche bieten Hunderte und Tausende von Servern zu viel niedrigeren Preisen an. Dies ist ein Verbesserungsbereich, den Blockless berücksichtigen sollte.

Geschwindigkeit – Wie schnell ist Blockless VPN?

Blockloses VPN hat eine durchschnittliche Geschwindigkeit. Internetnutzer können bei vielen Dingen Kompromisse eingehen. Geschwindigkeit gehört nicht dazu.

Es war nur in der Lage, bei einer Internetverbindung mit 30 Mbit/ s eine Geschwindigkeit von 14,63 Mbit/ s zu erreichen. Das ist gerade mal Durchschnitt.

Ich habe einen Geschwindigkeitstest durchgeführt, während ich mich mit dem US-Server verbunden habe. Hier sind die Ergebnisse:

Hier sehen Sie einen Rückgang der Internetgeschwindigkeit um 51 % .

Streaming – Funktioniert es mit Netflix?

Blockless VPN funktioniert nicht mit Netflix und das wurde bestätigt, indem ich es auf meinem Netflix-Konto außerhalb der USA getestet habe.

Auch über soziale Plattformen beschweren sich zahlreiche Nutzer darüber, dass der SmartDNS-Dienst für Netflix nicht mehr funktioniert.

Eine Meldung wird angezeigt: „Sie scheinen einen Unblocker oder Proxy zu verwenden. Bitte schalten Sie alle diese Dienste aus und versuchen Sie es erneut."

Blockless bietet eine Anleitung, die Ihnen hilft, Netflix-bezogene Probleme auf Apple TV zu lösen. Aber ich habe versucht, das Problem zu beheben, aber es funktioniert nicht.

Es funktioniert möglicherweise nicht mit Netflix, aber es funktioniert perfekt mit Kodi.

Warum ist das wichtig? Das liegt daran, dass Sie mit einem Kodi Media Player Tonnen von kostenlosen Live-TV-Inhalten streamen können.

Nachdem wir das gewusst haben, schauen wir uns die Liste der besten VPN Kodi an .

Torrenting

Blockless hat vorkonfigurierte Server für das Torrenting. Diese Server sind gut und mindern alle inhärenten Datenschutzrisiken, die mit Torrenting einhergehen.

Aber warum benötigen Sie beim Torrenting ein VPN?

Torrent-Benutzer benötigen „Peers”, die dieselbe Datei für den Download der Torrents ausgeben.

Und da fängt das Problem an.

Peers können Ihre IP-Adresse sehen, während Sie Daten mit ihnen teilen. Dies gefährdet Ihre Online-Privatsphäre.

Blockless hat P2P-Server, die Ihnen diesen Ärger ersparen können.

Lecks – Leckt es IP, DNS & WebRTC?

Blockloses VPN hat den IP-Leck-, DNS-Leck- und WebRTC-Test mit Leichtigkeit bestanden.

Ich habe diesen Test über die IPleak-Website durchgeführt und mein Blockless VPN mit einem US-Server verbunden .

Hier ist ein Screenshot, um zu bestätigen, dass es den Test bestanden hat:

Virentest

Blockless enthielt KEINE Viren in seinen heruntergeladenen Dateien. Ich habe mit VirusTotal nach Viren gesucht.

Hier ein Screenshot des Virenscans:

Vertrauenswürdigkeit – Protokolle und Kundensupport

Blockless verwaltet Ihre Verbindungsprotokolle, gibt jedoch nicht an, ob Nutzungsprotokolle aufbewahrt werden oder nicht.

In ihrer Datenschutzrichtlinie sagen sie, dass sie nur Ihre folgenden Informationen sammeln:

  • Name
  • Kontaktinformationen (E-Mail, Telefon, Postanschrift)
  • IP Adresse
  • Kreditkarteninformation

Mir gefiel die Idee nicht, dass sie die ursprünglichen IP-Adressen der Benutzer sammeln. Warum Ihre IP sammeln, wenn sie sie zufällig verbergen?

Sehen Sie sich diese Anleitung „ VPN-Protokollierungsrichtlinien ” an, um zu sehen, ob Ihr VPN Protokolle führt oder nicht.

Kundendienst

Blockless hat einen schlechten Kundensupport. Es hat KEINEN Live-Chat-Support, noch hat es eine E-Mail, um seine Support-Mitarbeiter zu kontaktieren.

Immer wenn Sie versuchen, auf den Abschnitt „Kontakt” zu klicken, wird eine Typeform- Website angezeigt, auf der Sie ein Konto erstellen und dann einen ihrer Mitarbeiter kontaktieren müssen. Nicht benutzerfreundlich.

Kompatibilität – Apps und unterstützte Geräte

Blockless ist mit Windows, OSX (10.8 oder höher), Android, iOS und der Chrome- Erweiterung kompatibel.

Sie können jede dieser Apps für eine kostenlose Testversion herunterladen. Sehen wir uns nun das App-Erlebnis und die Funktionen für jede Plattform an.

Windows-Client

Der Windows-Client von Blockless ist elegant und hat eine einfache Benutzeroberfläche. Es verleiht der VPN-Software ein frisches Aussehen und verfügt über alle Optionen, die ordentlich an der richtigen Stelle platziert sind.

Im linken Bereich können Sie den Server auswählen, mit dem Sie sich verbinden möchten, und ob Sie den Adblocker aktivieren möchten. Das Blockless-Setup für den Windows-Client kann kostenlos von seiner offiziellen Website heruntergeladen werden, nachdem Sie ein Konto erstellt haben.

Darüber hinaus ermöglicht der Client ein gutes Maß an Anpassung. Wenn Sie rechts neben Ihrer E-Mail auf den Abwärtspfeil klicken, gelangen Sie zum Abschnitt „Einstellungen”.

Hier können Sie die Blockless-DNS-Funktion aktivieren und deaktivieren. Die Standortsynchronisierung kann in diesem Abschnitt auch umgeschaltet werden.

Meine Erfahrung mit diesem Blockless-Windows-Client war äußerst angenehm. Es ist praktisch, raffiniert und belastet Ihren Prozessor dennoch nicht.

Mac OS

Um seine Attraktivität bei einer Vielzahl von Benutzern zu erhöhen, hat Blockless eine benutzerdefinierte App für macOS entwickelt.

Über diese App können Mac-Benutzer Hunderte von geografisch eingeschränkten Websites entsperren und Tausende von lästiger Werbung blockieren.

Die Blockless Mac-App ist ein enger Zwilling ihres Windows-Clients. Es hat ein vertrautes Aussehen und ähnliche Funktionen.

Android

Die Blockless Android App ist absolut großartig. Nicht nur das, es funktioniert reibungslos und lässt Sie mit einem einzigen Fingertipp eine Verbindung herstellen.

Der Anbieter rühmt sich zwar einer „ Bank-Level-Verschlüsselung “, erwähnt aber nicht die Verschlüsselungsstufe. Ungeachtet dessen sollte diese App Android-Benutzern im öffentlichen WLAN eine gewisse Sicherheit bieten.

iOS

Die Blockless-App für iOS ist elegant und gut aufgebaut. Es verlangsamt Ihr Gerät nicht und ist leicht.

Sie können es von iTunes herunterladen und entweder die kostenlose Version verwenden oder eine der Premium-Optionen abonnieren.

Der Werbeblocker ist ein raffiniertes Tool, das Sie auf Ihrem iPad oder iPhone haben sollten. Es hält unerwünschte Werbung von Ihrem Gerät fern und schützt Sie vor Online-Bedrohungen.

Chrome-Erweiterung

Proxy-Erweiterungen sind kein Ersatz für dedizierte VPN-Clients. Trotzdem sind sie für sich selbst raffiniert.

Die Blockless-Proxy-Erweiterung für Chrome ist die Antwort für alle, die ein schnelles und einfach zu verwendendes Geo-Dodging-Tool suchen.

Es ist ein leichtes Tool, das ich in diesem Blockless-Test als sehr nützlich empfunden habe.

VPN-Vergleich zwischen Blockless und ExpressVPN

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Features im Vergleich zu den beiden VPN-Anbietern, um Ihnen einen Überblick darüber zu geben, wo Blockless VPN derzeit steht:

Alternativen zu Blockless VPN

Blockless ist in einigen Bereichen außergewöhnlich, in anderen jedoch mangelhaft. Insbesondere verfügt es nicht über High-End-Sicherheitsfunktionen, die einen vor ausgeklügelten Cyber-Angriffen schützen können.

Hier sind Bewertungen einiger VPNs, die in Bezug auf die Online-Sicherheit besser sind.

Empfehle ich Blockless VPN?

Nein, ich empfehle Blockless VPN nicht.

Blockless hat weder eine anständige VPN-Verschlüsselung noch eine zufriedenstellende Servergeschwindigkeit.

Es hat seinen Sitz in Kanada, einem 5-Augen-Land, und ist auch mit seiner Datenschutzrichtlinie unklar.

Ich würde niemals ein solches VPN empfehlen, das die Online-Privatsphäre der Benutzer gefährden könnte.

Blockless hat auch einen schlechten Kundensupport ohne Live-Chat. Der Preis ist anständig und das ist der einzige Faktor, der mir gefallen hat.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es kein gutes VPN für Sie ist.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen