...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

VPNBook Review 2022 – Kostenlos, aber zuverlässig?

18

VPNBook ist ein Freemium-Dienst, der eine dedizierte IP-Funktion zu einem teuren Preis von 7,95 $/Monat anbietet. Es bietet nur 11 Server in 6 Ländern, von denen einige Torrenting unterstützen, aber Netflix nicht entsperrt wird. Der Service hat insgesamt 2,0 Sterne verdient.

Mit Sitz in Schweiz [SICHER]
Preis 0,00 $
Server elf
Protokolle Protokolle führen
Multi-Login 5 Geräte
Erstattung 30 Tage
Empfohlen Nein
Webseite VPNBook.com

Ist VPNBook wirklich ein kostenloser Dienst?

Ja, VPNBook ist ein kostenloses VPN, das mit einigen fantastischen Funktionen und erstaunlicher Leistung vollgepackt ist. Es bietet zwar begrenzte Server und keine dedizierten Anwendungen für Geräte, ist aber dennoch dafür bekannt, dass es anständige Geschwindigkeiten und die Möglichkeit bietet, geobeschränkte Video-Streaming-Dienste zu entsperren.

Dieses VPN ist ein kostenloser VPN-Anbieter aus der Schweiz. Es verfügt über 8 VPN-Server in den USA, Deutschland, Frankreich, Kanada und Polen. Darüber hinaus verfügt es über jeweils 2 Proxy-Server in Großbritannien und den USA und einen „ Outline VPN “-Server (der im Grunde Shadowsocks ist) in Kanada.

In diesem VPNBook-Test habe ich die Geschwindigkeit und Sicherheit dieses Dienstes getestet und seine Gesamtleistung bewertet. VPNBook unterstützt das Entsperren von Netflix nicht. Es unterstützt jedoch p2p-Aktivitäten auf einigen Servern.

VPNBook hat keine dedizierten Apps für irgendeine Plattform, unterstützt aber alle Geräte, die OpenVPN ausführen können. Als solches erhalten Sie einen schnörkellosen Service ohne zusätzliche Funktionen wie Kill Switch, um Sie vor versehentlichem Durchsickern Ihrer Informationen zu schützen.

Aus Sicherheitsgründen verwendet der Anbieter eine AES-256-Verschlüsselung, hat jedoch eine weniger als ideale Protokollierungsrichtlinie, da er die IP-Adressen von Benutzern und Verbindungszeitstempel speichert. Geschwindigkeit ist ein weiterer Faktor, bei dem der Anbieter schlecht abschneidet.

Obwohl es für einen kostenlosen Dienst immer noch ziemlich gut ist, liegt das daran, dass der Standard kostenloser VPNs ziemlich niedrig ist. Daher bewerte ich es in diesem VPNBook 2022-Test mit 2,0/5,0.

Da VPNBook viele Einschränkungen bei Servern sowie Entsperrfunktionen hat, sind ExpressVPN und Surfshark zwei hervorragende Alternativen, die alle Schwachstellen von VPNBook abdecken.

Meine Bewertungskriterien

Für diese Überprüfung wurden folgende Kriterien berücksichtigt:

  1. Gerichtsbarkeit – Wo befindet sich VPNBook?
  2. Sicherheit – Ist VPNBook sicher?
  3. Lecks – IP-, DNS- und WebRTC- Lecktests
  4. Server – Ist VPNBook P2P-kompatibel?
  5. Geschwindigkeit – Nicht auf der höheren Seite
  6. Streaming – Unterstützt VPNBook Netflix?
  7. Kompatibilität – Unterstützt verschiedene Plattformen und Geräte
  8. Preise – Wie viel kostet VPNBook?
  9. Vertrauenswürdigkeit – Trustpilot-Bewertungen, Reddit-Bewertungen und Support

Gerichtsbarkeit – Wo befindet sich VPNBook?

VPNBook stammt aus einer sicheren Gerichtsbarkeit, dh der Schweiz. Das Land ist weder Teil der 14-Augen -Allianz noch hält es sich an die obligatorischen Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung von Benutzern. Daher müssen Sie sich in Bezug auf die staatliche Überwachung keine Sorgen machen, da sich VPNBook in einem Land mit sicherer Gerichtsbarkeit befindet.

Sicherheit – Ist VPNBook sicher?

VPNBook ist sicher, weil es gute Verschlüsselungsstandards verwendet. Der Anbieter bietet PPTP- und OpenVPN-Protokolle an, die standardmäßig eine 256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard verwenden. Der Anbieter behauptet, AES-256-Verschlüsselung zu verwenden:

In den Konfigurationsdateien des Anbieters habe ich festgestellt, dass der Anbieter wirklich AES-256 verwendet, was ihn zu einer großartigen Wahl für Benutzer in Ländern mit hoher Überwachung macht. Es ist auch eines der wenigen VPNs, die in Bahrain und anderen Ländern des Nahen Ostens wie der UEA funktionieren.

Führt VPNBook Protokolle?

VPNBook führt in gewissem Umfang Protokolle, wie z. B. Ihre IP- und Verbindungszeitstempel.

Obwohl der Anbieter in Bezug auf die Verschlüsselung recht gut ist, hat er eine Protokollierungsrichtlinie, die einige Bedenken aufwirft. Beispielsweise erwähnt der Anbieter deutlich, dass er IP-Adressen und Verbindungszeitstempel speichert:

Daher ist VPNBook nicht die beste Option, wenn Sie im Allgemeinen nach Sicherheit und Datenschutz suchen. Trotzdem ist es immer noch zuverlässiger als viele andere kostenlose Anbieter.

Besuchen Sie VPNBook Beste Alternative zu VPNBook

Lecks – IP-, DNS- und WebRTC-Lecktests

Der Dienst gibt nicht Ihren tatsächlichen Aufenthaltsort preis, seien es IP-, DNS- oder WebRTC-Informationen online. Um den Dienst zu testen, habe ich ipleak.org verwendet und ihn mit dem kanadischen Server verbunden. Hier sind die Ergebnisse:

IP-Leak-Test:

Bei der Verbindung mit diesem Server wurden keine IP-Lecks erkannt.

DNS-Leak-Test: 

Der Dienst hat den DNS-Lecktest problemlos bestanden.

WebRTC-Lecktest:

In ähnlicher Weise wurde es auch für unschuldig an WebRTC-Lecks befunden.

Server – Ist VPNBook P2P-kompatibel?

Als kostenlose Online-Software, die auf Werbung und Spenden läuft, hat VPNBook insgesamt nur 11 Server in den folgenden Ländern:

  • UNS
  • Vereinigtes Königreich
  • Kanada
  • Polen
  • Deutschland
  • Frankreich

VPNBook bietet auch kostenpflichtige dedizierte Server als kostenpflichtige Option in drei Regionen an: Kanada, USA Ost und USA West. Zusätzlich zu den VPN-Servern gibt es einen kostenlosen VPNBook-Web-Proxy. Es gibt vier Proxy-Server in Großbritannien, den USA, Frankreich und Kanada, auf die über das Internet zugegriffen werden kann. Denken Sie daran, dass diese Server nur Ihre IP-Adresse ändern, aber nicht das gleiche Maß an Sicherheit bieten wie die VPN-Protokolle.

Können Sie VPNBook zum Torrenting verwenden?

Sie können Torrents mit VPNBook auf seinen polnischen und deutschen Servern herunterladen, aber die p2p-Aktivität ist auf anderen Servern eingeschränkt. Wir empfehlen Ihnen , VPNBook aus den folgenden Gründen nicht zum Torrenting zu verwenden:

  1. Die Geschwindigkeiten von VPNBook sind sehr langsam.
  2. VPNBook protokolliert persönliche Informationen, einschließlich Ihrer tatsächlichen IP-Adresse, die Sie leicht mit Ihren P2P-Aktivitäten abgleichen können.
  3. Das Fehlen von Internet Kill Switch und DNS-Leckschutz gefährdet Ihre Privatsphäre.

Funktioniert VPNBook in China?

VPNBook funktioniert nicht in China. Innerhalb des Netzwerks von VPNBook gibt es keine Server in der Nähe von China, und es verwendet auch keine Verschleierungsfunktionen, um ausgeklügelte chinesische Firewalls zu täuschen. Nichtsdestotrotz bietet es VPN Outline an, das auf dem Shadowsocks-Proxy läuft, obwohl es laut unseren Recherchen in China nicht effektiv ist.

Geschwindigkeit – Nicht auf der höheren Seite

In Bezug auf die Geschwindigkeit kann VPNBook Sie sehr enttäuschen. Ich habe während des Geschwindigkeitstests eine Internetverbindung mit 30 Mbit/s verwendet.

Dies ist das Geschwindigkeitsergebnis auf seinem französischen Server:

Der US-Server lieferte fast die gleichen Geschwindigkeiten:

Daher ist VPNBook überhaupt kein schneller Dienst.

Besuchen Sie VPNBook Beste Alternative zu VPNBook

Streaming – Unterstützt VPNBook Netflix?

Leider ist VPNBook nicht mit Netflix kompatibel. Obwohl der Anbieter behauptet, dass es mit Netflix funktioniert, bekam ich den bekannten Proxy-Fehler, als ich versuchte, mit aktiviertem VPNBook auf Netflix zuzugreifen:

Andere Streaming-Dienste

Das Ausprobieren des VPNBook auf anderen Plattformen wie BBC iPlayer und Hulu führte ebenfalls zu den gleichen Ergebnissen, dh das VPN wurde von diesen Websites leicht erkannt und mir wurde der Zugriff auf jede Streaming-Plattform verweigert, die ich ausprobierte.

Daher kann VPNBook nicht zum Entsperren von Streaming-Websites verwendet werden.

Kompatibilität – Unterstützt verschiedene Plattformen und Geräte

Dieses VPN ist mit Windows, macOS, Android und iOS kompatibel. Es hat jedoch keine dedizierten Clients für eine dieser Plattformen.

Das bedeutet, dass Sie Apps von Drittanbietern wie OpenVPN GUI und OpenVPN Connect verwenden müssen, um auf VPNBook unter Windows bzw. Smartphones zuzugreifen.

VPNBook für Windows

Um dieses VPN unter Windows zu erhalten, laden Sie die unten erwähnten VPNBook-Konfigurationsdateien für OpenVPN herunter:

Nach dem Herunterladen müssen Sie den Inhalt der RAR-Datei an folgendem Ort extrahieren: C:Benutzer [Ihr Benutzername] OpenVPN Config (dazu muss natürlich die OpenVPN-GUI auf Ihrem Computer installiert sein).

Nachdem Sie die Dateien an diesen Speicherort extrahiert haben, können Sie sich über die Taskleiste mit den VPNBook-Servern verbinden.

VPNBook für macOS

Sie können VPNBook für macOS über TunnelBlick erhalten, wo Sie die erforderlichen Konfigurationsdateien ähnlich wie in Windows hinzufügen können. Die Leistung von VPNBook unter macOS ist die gleiche wie unter Windows mit langsamen Geschwindigkeiten und den gleichen Verschlüsselungsstufen.

VPNBook für Android

Zur Einrichtung von VPNBook Android müssen Sie die OpenVPN Connect-App herunterladen. Dadurch können Sie die OpenVPN-Konfigurationsdateien importieren:

VPNBook für iOS

Für iOS ist der Einrichtungsprozess von VPNBook ähnlich wie bei Android. Hier finden Sie Setup-Tutorials für alle Plattformen .

Preise – Wie viel kostet VPNBook?

VPNBook bietet seine Dienste absolut kostenlos an. Sie müssen jedoch für den Erwerb eines dedizierten IP-VPN-Abonnements bezahlen.

Der Dienst bietet ausschließlich eine dedizierte IP-VPN-Funktion, die Sie nach einer monatlichen Zahlung von 7,95 $ nutzen können .

Besuchen Sie VPNBook Beste Alternative zu VPNBook

Ebenso ist die dedizierte VPN-Funktion mit verschiedenen Vorteilen wie 500 GB+ dedizierte Bandbreite und 5 gleichzeitige Verbindungen eingebettet. Sie können sich auch die IPVanish-Rezension ansehen, da sie unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen bietet.

Falls Sie sich für einen dedizierten VPN-Dienst entschieden haben, müssen Sie verschiedene Online-Zahlungsmethoden verwenden, um Ihre monatlichen Gebühren zu bezahlen.

Hier sind diese Zahlungspläne:

  • PayPal
  • American Express
  • VISA
  • Entdecken

Wie bereits beschrieben, ist der Großteil dieses Dienstes kostenlos. Daher ist für diesen Fall keine Geld-zurück-Garantie erforderlich. Der Dienst bietet jedoch den Benutzern, die sich für einen dedizierten Premium – IP-VPN-Dienst entscheiden, eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

VPNBook bietet auf seiner Website einen kostenlosen Web-Proxy an. Die 256-Bit-SSL-Verschlüsselung ermöglicht es Benutzern, die staatliche Zensur zu umgehen.

Dies geschieht, indem es Ihre tatsächliche IP-Adresse verbirgt und Ihnen eine alternative zur Verfügung stellt. Die Proxy-Server stammen aus den USA, Großbritannien und Kanada.

Internetnutzer können dieses Tool verwenden, um Websites wie YouTube und Facebook zu entsperren .

Vertrauenswürdigkeit – Trustpilot Rating, Reddit Reviews & Support

Ich habe VPNBook auf Trustpilot und Reddit recherchiert, um zu sehen, was die Leute über dieses VPN zu sagen haben:

VPNBook ist jedoch nicht auf Trustpilot vertreten. Dies zeigt, dass der Anbieter nicht so bekannt ist, da die meisten Unternehmen, die weit genug bekannt sind, auf Trustpilot verfügbar sind.

VPNBook Reddit Review

VPNBook hat einen zwielichtigen Ruf und wurde von einigen Redditoren beschuldigt, ein „ Honeypot ” zu sein.

Obwohl nichts schlüssiges verfügbar ist, um die Richtigkeit dieser Behauptungen zu testen, besteht der Thread aus einigen interessanten Punkten, die gegen VPNBook vorgebracht wurden.

Ich würde Benutzern vorschlagen, sich von diesem Dienst fernzuhalten, wenn Sie mit diesem VPN Privatsphäre erreichen möchten.

Kundendienst

Der Anbieter hat keinen eigenen Kundensupport. Sie bieten ihren Benutzern nur eine Option namens „Kontaktieren Sie uns”.

Über die Seite „Kontakt” können Sie Ihre Fragen direkt über ein E-Mail-Ticketsystem senden. Ansonsten ist dieser Abschnitt ziemlich leer und enthält nur drei FAQs mit kurzen Antworten.

Die E-Mail des Anbieters lautet [email protected].

Vergleich zwischen ExpressVPN & VPNBook

Ich habe die Eigenschaften dieser beiden VPNs erwähnt, um Ihnen bei der richtigen Entscheidung über Ihre Online-Privatsphäre zu helfen.

VPNBook-Alternativen

Wenn Sie VPNBook nicht verlockend fanden, gibt es verschiedene andere Optionen im Netz. Im Folgenden sind einige VPNs aufgeführt, die eine gute Alternative zu VPNBook darstellen können.

Empfehle ich VPNBook?

Nein, ich empfehle VPNBook nicht. Die hiermit durchgeführte Überprüfung hat ergeben, dass der Dienst über ein kleines Servernetzwerk verfügt, Ihre Protokolle führt, keine Unterstützung für Netflix und andere beliebte Streaming-Plattformen und schreckliche Geschwindigkeiten aufweist.

Basierend auf der obigen VPNBook-Rezension würde ich insgesamt eine Bewertung von 2,0/5,0 Sternen vergeben.

Wenn Sie umfassende Rezensionen zu anderen besten VPNs lesen möchten,lesen Sie unsere spezielle  Seite mit VPN-Rezensionen, die aus über 160 VPN-Rezensionen besteht.

Besuchen Sie VPNBook Beste Alternative zu VPNBook

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen