...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

ExpressVPN Speed ​​Test – Wie schnell ist dieses VPN im Jahr 2022?

19

Die neuesten ExpressVPN-Geschwindigkeitstests untermauern die Position dieses VPN als eines der schnellsten der Branche. Es bietet durchgehend bis zu 89 % Ihrer Basisgeschwindigkeit und setzt damit einen hervorragenden Leistungsstandard.

Das „EXPRESS in ExpressVPN” ist ein klarer Hinweis darauf, dass wir es mit einem ausdrücklich schnellen VPN-Anbieter zu tun haben. Überall, wo Sie online suchen, sehen Sie ExpressVPN, das als einer der schnellen VPN-Dienste gebrandmarkt ist. Aber geht das wirklich so schnell? Lohnt es sich, eine Prämie für ExpressVPN zu zahlen?

Als ich meinen ausführlichen ExpressVPN-Geschwindigkeitstest durchführte, wurde mir klar, dass es mit Abstand eines der schnellsten VPNs ist, die ich je verwendet habe. Nachdem ich seine Leistung an neun ( 9) verschiedenen Serverstandorten getestet hatte, war ich mit seiner Leistung mehr als zufrieden.

Wenn das Budget keine Rolle spielt und Sie jeden Monat 6,67 $/Monat (sparen Sie 49 % und erhalten Sie 3 zusätzliche Monate KOSTENLOS mit einem 12-Monats-Plan) für ein VPN-Abonnement übrig haben, dann ist ExpressVPN der perfekte VPN-Anbieter für Sie. Es ist nicht nur der VPNs auf dem Markt und behauptet, der vertrauenswürdige Marktführer Nr. 1 im Bereich VPN zu sein .

Holen Sie sich die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN

Ergebnisse der ExpressVPN-Geschwindigkeit [getestet im März 2022]

Um herauszufinden, ob ExpressVPN tatsächlich unbegrenzte Geschwindigkeiten bietet, habe ich seine Leistung mit neun (9) verschiedenen Servern weltweit mit meiner 100-Mbit/s- Internetverbindung getestet.

Obwohl die Downloadgeschwindigkeit der wichtigste Faktor für die Qualität Ihres Interneterlebnisses ist, habe ich mehr als nur die Downloadgeschwindigkeit gemessen. Lassen Sie mich alle 4 verschiedenen Maßnahmen erläutern, die ich während des Geschwindigkeitstests von ExpressVPN getestet habe:

Download-Geschwindigkeit:

Die Download-Geschwindigkeit sagt Ihnen, wie schnell Dateien heruntergeladen werden können und wie lange das Laden von Webseiten dauert. Es misst auch die Qualität Ihres Video-Streamings,

Bei hohen Download-Geschwindigkeiten (mindestens mehr als 10 Mbit/s) werden Sie beim Streamen von Streams in HD-Qualität kaum Pufferung bemerken. Bei niedrigeren Download-Geschwindigkeiten kann es jedoch zu einer Pufferung kommen. Je höher also die Download-Geschwindigkeit ist, desto besser ist Ihr Online-Internet-Erlebnis.

Upload-Geschwindigkeit: 

Die Upload-Geschwindigkeit (ebenfalls in Mbit/s gemessen) bestimmt, wie schnell Sie Daten an andere Benutzer und Websites online übertragen können. Wenn Sie beispielsweise einen großen Dateianhang per E-Mail senden, wird er schneller hochgeladen, je höher Ihre Upload-Geschwindigkeit ist.

Wenn Sie Videos auf Ihren YouTube-Kanal hochladen, können Sie Ihr Video umso schneller veröffentlichen, je höher Ihre Upload-Geschwindigkeit ist.

Klingeln:

Der Ping (auch bekannt als Latenz) ist die Zeit, die eine Website benötigt, um auf Ihre Anfragen zu antworten. Er wird in Millisekunden (ms) gemessen und je kleiner der Ping, desto besser ist die Qualität Ihrer Verbindung.

Der Effekt von Ping ist im Allgemeinen nicht wahrnehmbar, außer in Fällen, in denen er zu hoch ist (400 ms+) und hängt normalerweise davon ab, wie nahe Sie sich physisch an den Servern/Rechenzentren Ihres ISP befinden. Ein niedriger Ping ist entscheidend für Online-Spiele, bei denen ein höherer Ping zu vielen Verzögerungen im Spiel und zu Problemen mit der Bildrate führen kann.

Jitter:

Dies ist dem Ping sehr ähnlich, misst jedoch die Variabilität des Pings im Laufe der Zeit. Praktisch ist es fast unmöglich, immer den gleichen Ping zu empfangen, aber eine gute Verbindung sorgt dafür, dass die Schwankungen im Ping so gering wie möglich sind. Bei Gaming- und Streaming-Anwendungen gilt: Je geringer der Jitter, desto besser die Leistung, die Sie erwarten können.

Nachdem diese Begriffe aus dem Weg geräumt sind, möchte ich Ihnen zunächst einen Screenshot meines tatsächlichen Geschwindigkeitstestergebnisses ohne ExpressVPN-Verbindung zeigen:

Amerika

Aus der Region Amerika habe ich die US- und kanadischen Server von ExpressVPN getestet.

Ergebnisse des Geschwindigkeitstests für Server in den USA und New York

Mit der US-Server-IP-Adresse, die ich zuerst getestet habe, schaffte es ExpressVPN, eine Download-Geschwindigkeit von 85,84 Mbps und Upload-Geschwindigkeiten von 68,59 Mbps mit nur 358 ms Ping anzubieten. Die Geschwindigkeiten waren gut, aber die Pings waren ziemlich hoch.

Kanada – Ergebnisse des Servergeschwindigkeitstests in Toronto

Als nächstes wollte ich sehen, wie ExpressVPN funktionieren würde, wenn es mit dem kanadischen Server verbunden ist. Nach Durchführung des Tests gelang es ExpressVPN, eine Download-Geschwindigkeit von 84,17 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 39,17 Mbit/s mit nur 210 ms Ping anzubieten .

Europa

Als nächstes habe ich Server aus den Niederlanden, Großbritannien, Italien und der Schweiz getestet.

Die Niederlande – Ergebnisse des Servergeschwindigkeitstests in Den Haag

Mit der IP-Adresse des niederländischen Servers gelang es ExpressVPN, eine blitzschnelle Download-Geschwindigkeit von 85,84 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 86,67 Mbps mit nur 127 ms Ping auszugeben.

Schweiz – 2 Servergeschwindigkeitstestergebnisse

Als nächstes habe ich mich mit dem Schweizer Server verbunden. Nach dem Ausführen des Tests gelang es ExpressVPN, eine Download-Geschwindigkeit von 86,67 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 90,84 Mbit/s mit nur 142 ms Ping zu erreichen.

Italien – Ergebnisse des Servergeschwindigkeitstests in Mailand

Nachdem ich mich mit dem italienischen Server verbunden hatte, gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 84,17 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 93,34 Mbit/s mit 123 ms Ping zu erreichen. Das ist unglaublich schnell.

Großbritannien – Ergebnisse des Docklands-Servergeschwindigkeitstests

Zu guter Letzt habe ich auch einen Geschwindigkeitstest durchgeführt, während ich mit dem britischen Server von ExpressVPN verbunden war. Dieses Mal habe ich es geschafft, eine Download-Geschwindigkeit von 89,17 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 75,5 Mbps mit 134 ms Ping auf der VPN-Verbindung zu erreichen.

Asien

Aus dem asiatischen Raum habe ich die Server von ExpressVPN aus Hongkong und Singapur getestet.

Hongkong – 2 Ergebnisse des Servergeschwindigkeitstests

Mit dem Hongkong-Server schaffte es ExpressVPN, mit nur 259 ms Ping eine Download-Geschwindigkeit von 86,67 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 94,17 Mbps auszugeben.

Singapur – Ergebnisse des Jurong-Servergeschwindigkeitstests

Danach wechselte ich zu einem asiatischen Server. Nachdem ich mich mit Singapur verbunden hatte, gelang es mir, eine Download-Geschwindigkeit von 78,75 Mbit/s zu erreichen. Die Upload-Geschwindigkeit habe ich mit 94,17 Mbit / s bei 86 ms ping notiert .

Ozeanien

Zuletzt habe ich die Server von ExpressVPN aus Australien getestet.

Australien – Ergebnisse des Servergeschwindigkeitstests in Melbourne

Bei den australischen Servern hat ExpressVPN erstaunlich gut abgeschnitten. Nachdem ich den Test durchgeführt hatte, schaffte es ExpressVPN, eine Download-Geschwindigkeit von 85,84 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 94,17 Mbit/s mit nur 168 ms Ping auszugeben.

Holen Sie sich die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN

ExpressVPN Torrenting-Geschwindigkeitstest

ExpressVPN funktioniert sehr gut mit Torrenting. Als ich mit den niederländischen Servern verbunden war, erreichte ich mit meiner 100-Mbit/s-Verbindung eine Download-Geschwindigkeit von 40 Mbit/s. Mit BitTorrent konnte ich innerhalb weniger Minuten eine große Torrent-Datei herunterladen. Die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit, die ich mit ExpressVPN erreichte, betrug 5,4 MB/s.

Macht ExpressVPN Ihr Internet schneller?

Ja, in den meisten Fällen kann ExpressVPN Ihre Internetgeschwindigkeit verbessern. Wenn Ihr ISP beispielsweise Ihre Verbindung während der Stoßzeiten drosselt, kann die Verbindung zu einem der ExpressVPN-Server Ihre Internetgeschwindigkeit tatsächlich verbessern.

Ich persönlich habe eine Verbesserung meiner Internetgeschwindigkeit um 10 % bis 15 % erlebt, wenn ich mit ExpressVPN verbunden war. Stellen Sie beim Verbinden mit einem Server sicher, dass Sie die Smart Location-Funktion  verwenden, um eine Verbindung zum schnellsten verfügbaren Server in Ihrer Nähe herzustellen.

Was beeinflusst die ExpressVPN-Verbindungsgeschwindigkeit?

ExpressVPN-Geschwindigkeiten können durch eine Reihe von Faktoren beeinflusst werden.

  • Wenn Sie beispielsweise eine Verbindung zu einem Serverstandort herstellen, der weit von Ihrem tatsächlichen Standort entfernt ist, kann es zu langsameren Geschwindigkeiten kommen.
  • Außerdem können die Geschwindigkeiten von ExpressVPN in erster Linie durch das von Ihnen gewählte Protokoll beeinflusst werden. Beispielsweise ist TCP langsamer als UDP

Ein bisschen über ExpressVPN

Egal, wo Sie hinschauen, Sie werden immer sehen, dass ExpressVPN den ersten Platz auf jedermanns Liste einnimmt. Die über 3.000 VPN-Server in 94 Ländern sind superschnell.

Sicherheit

Um die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten, bietet ExpressVPN eine leistungsstarke 256-Bit-Verschlüsselung, einen Notausschalter und eine hervorragende App-Kompatibilität für Windows, macOS, iOS und Android.ExpressVPN kann einfach auf Routern, Kodi-, FireStick- und Roku-Geräten konfiguriert werden. Egal, welches Gerät Sie haben, Sie müssen also nie Kompromisse bei der Privatsphäre eingehen.

ExpressVPN hat auch sein komplettes Servernetzwerk von Festplattenservern auf RAM-Server umgestellt. Der Hauptvorteil von RAM-Servern besteht darin, dass Ihre Informationen bei jedem Neustart des Servers gelöscht werden. Aufgrund dieser Technologie wird jeder, der Ihre Internetaktivitäten und Daten verfolgen oder stehlen möchte, immer den Staub kosten.

Allein diese Funktion unterscheidet ExpressVPN von allen VPN-Anbietern, die noch mit Festplattenservern wie CyberGhost arbeiten. Auch wenn es sich mit ExpressVPN messen kann, verliert es in dieser Kategorie immer.

Um mehr über ihren gemeinsamen Showdown zu erfahren, sehen Sie sich unseren Vergleich zwischen ExpressVPN und CyberGhost an.

Funktionen und Support

ExpressVPN bietet auch Live-Chat-Support rund um die Uhr, was nur Premium-VPNs bieten. Wenn Sie ExpressVPN kündigen möchten oder Hilfe bei der Fehlerbehebung benötigen, können Sie sie auf diese Weise einfach über den Live-Chat kontaktieren, da sie auch 30-tägige Rückerstattungen anbieten. Apropos Hilfe: Wenn Sie nach schnellen Schritten zur Fehlerbehebung für ExpressVPN suchen, können Sie sich gerne unseren ExpressVPN funktioniert nicht-Leitfaden ansehen.

Was die Preise betrifft, beginnt ExpressVPN bei 6,67 $/Monat (sparen Sie 49 % und erhalten Sie 3 zusätzliche Monate KOSTENLOS mit einem 12-Monats-Plan), was ziemlich teuer ist. Davon abgesehen bietet es eine kostenlose Testversion an, um dies auszugleichen. Das ist nicht alles. Um alle Vor- und Nachteile dieses VPN herauszufinden, lesen Sie unseren ausführlichen ExpressVPN-Test.

Außerdem können Sie anhand seiner Reddit-Impressionen mehr über diesen Anbieter erfahren. Sehen Sie sie alle in unserem Blog ExpressVPN-Impressionen auf Reddit.

Streamen und Torrenting

Mit Hilfe eines riesigen Servernetzwerks kann ExpressVPN Netflix und andere Streaming-Plattformen problemlos entsperren . ExpressVPN funktioniert dank optimierter P2P-Server auch hervorragend mit Torrenting. Sie können innerhalb weniger Minuten große Torrent-Dateien herunterladen und fantastische Filme in HD-Qualität streamen.

Holen Sie sich ExpressVPN 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Häufig gestellte Fragen zum ExpressVPN-Geschwindigkeitstest

Lassen Sie uns nun einige der am häufigsten gestellten Fragen zu den Geschwindigkeiten von ExpressVPN besprechen.

Um den schnelleren Server von ExpressVPN auszuwählen, verwenden Sie die Smart Location-Funktion, die den schnellsten Server in der Nähe Ihres Standorts empfiehlt.

Um die Geschwindigkeit von ExpressVPN zu erhöhen, wechseln Sie Ihr Standardprotokoll für schnellere Geschwindigkeiten zu OpenVPN, IKEv2 oder PPTP. Denken Sie daran, dass VPN-Protokolle, die weniger Verschlüsselung bieten, automatisch schneller sind.

Der Grund für langsame Geschwindigkeiten könnte der Server sein, mit dem Sie verbunden sind. Bei ExpressVPN kann es zu langsamen Geschwindigkeiten kommen, wenn zwischen Ihrem Computer und dem ExpressVPN-Server eine Überlastung besteht. Wenn beispielsweise zu viele Benutzer mit demselben Serverstandort wie Sie verbunden sind, werden Sie langsame Geschwindigkeiten feststellen. Betrachten Sie es als eine stark befahrene Autobahn während der Hauptverkehrszeit.

ExpressVPN wird Ihre Internetgeschwindigkeit normalerweise nicht verlangsamen. Wenn Sie jedoch ein Protokoll mit starker Verschlüsselung verwenden oder der Server, mit dem Sie verbunden sind, stark überlastet ist, kann ExpressVPN Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen.

Nein, nach meinen Tests ist ExpressVPN nicht schneller als NordVPN. Während NordVPN es schaffte, eine maximale Download-Geschwindigkeit von 96,92 Mbit/s auszugeben, schaffte ExpressVPN andererseits eine maximale Download-Geschwindigkeit von 89,17 Mbit/s.

Weitere Geschwindigkeitstestergebnisse

Einpacken!

Nachdem ich alle Ergebnisse des ExpressVPN-Geschwindigkeitstests zusammengestellt habe, kann ich bestätigen, dass ExpressVPN derzeit tatsächlich zu den schnellsten VPNs der Branche gehört. Von allen Serverstandorten, die ich getestet habe, schaffte es ExpressVPN, eine Verbindungsgeschwindigkeit in den oberen 80er bis 90er Mbit/s auszugeben. Sie können sich die Geschwindigkeitstesttabelle, die ich zuvor behandelt habe, für eine schnelle Auffrischung ansehen.

Wenn wir über praktische Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit sprechen, hat mich ExpressVPN mit seinen blitzschnellen Geschwindigkeiten umgehauen. Während des Testzeitraums konnte ich ziemlich schnell in HD-Qualität streamen und große Torrent-Dateien herunterladen, ohne jemals eine Drosselung zu bemerken. Also zur Bestätigung, ExpressVPN ist definitiv schnell.

Insgesamt bestätigen die Ergebnisse, die ich erhalten habe, dass ExpressVPN erstklassige Geschwindigkeiten bietet, ohne Kompromisse bei seinen robusten Sicherheitsfunktionen einzugehen, um Benutzer jederzeit online zu schützen. Aus diesem Grund denke ich, dass der höhere Preis von ExpressVPN durchaus gerechtfertigt ist, da es nicht viele VPNs gibt, die gleichzeitig ein hohes Maß an Geschwindigkeit und Sicherheit aufrechterhalten können.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen