...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

Das beste kostenlose VPN Australien für Benutzer im Jahr 2022 [Aktualisiert im April]

17

Überwachung und Vorratsdatenspeicherung sind eine Realität, die die Australier nicht länger ignorieren können. Das Land hat Gesetze erlassen , die die demokratischen Grundrechte jedes Einzelnen auf Wahrung seiner Privatsphäre verletzen.

Der einfachste Weg, die Privatsphäre zu gewährleisten, ist die Verwendung eines VPN für Australien, um Ihren Online-Verkehr zu verschlüsseln. Wenn Sie nicht für ein VPN bezahlen möchten, bringen wir Ihnen die Liste der besten kostenlosen VPNs für Australien, die angemessene Sicherheit und andere Funktionen bieten, um Sie online zu schützen.

Kostenlose VPNs sind jedoch mit zahlreichen Einschränkungen in Bezug auf Bandbreite, Server, Geschwindigkeit und Sicherheit verbunden. Wir empfehlen stattdessen die Verwendung von ExpressVPN, da es die beste Leistung seiner Klasse bietet.


Die 7 besten kostenlosen VPNs für Australien (April 2022 eingehende Analyse)

Leider funktionieren nicht alle kostenlosen VPNs in Australien. Um die 7 besten kostenlosen VPNs für Australien zu finden, haben wir über 50 kostenlose Dienste auf verschiedene Kriterien wie Geschwindigkeit, Sicherheit, Bandbreite, Server und mehr getestet. Hier ist eine eingehende Analyse der besten kostenlosen VPNs für Australien im Jahr 2022 :

1 Hotspot Shield – Das beste kostenlose VPN Australiens mit 500 MB Daten pro Tag

Hotspot Shield ist ein großartiges kostenloses VPN für Australien, das dank seiner einzigartigen Catapult Hydra Protocol-Funktion zuverlässige Geschwindigkeiten bietet. Dieses Tool komprimiert Daten und verbessert die Leistung, wodurch Ihre Verbindungsgeschwindigkeit erhöht wird.

Hotspot Shield bietet 500 MB an Daten pro Tag, was bis zu 15 GB an kostenlosen Daten pro Monat ergibt. Aber mit Hotspot Shield müssen Sie am nächsten Tag warten, um 500 MB Daten zu erhalten, da Sie nicht alle Daten an einem Tag nutzen können. Wenn Sie das Limit von 500 MB pro Tag aufgebraucht haben, müssen Sie bis zum nächsten Tag warten, um weitere 500 MB zu erhalten.

Leider bietet es in seiner kostenlosen Version keine Server in Australien an, da es in den USA nur 1 virtuellen Server gibt. Wenn Sie BFI Player in Australien oder anderen britischen Streaming-Sites ansehen möchten, müssen Sie das Premium-Abonnement erwerben.

Die kostenlose Version von Hotspot Shield bietet Zugriff auf nur einen US-Server.

Obwohl Sie lokale australische Kanäle im Ausland nicht entsperren können, ist es eine gute Wahl für Streaming-Liebhaber, da Sie mit dem US-Server von Hotspot Shield auf amerikanische Websites zugreifen können .

Hotspot Shield erlaubt jeweils nur eine Geräteverbindung und ist einfach einzurichten und zu installieren. Denken Sie jedoch daran, dass die kostenlose Version von Anzeigen unterstützt wird, sodass Sie viele aufdringliche Anzeigen sehen werden.

Hotspot Shield bietet auch eine integrierte Malware-Schutzfunktion sowie eine 256-Bit-Verschlüsselung für den Datenschutz. Es bietet auch verschiedene Tunnelprotokolle, aus denen Sie wählen können, darunter OpenVPN, IKEv2 und Catapult Hydra.

Hotspot Shield speichert keine Benutzerprotokolle, protokolliert jedoch Ihre IP-Adresse, um Sie mit dem bestmöglichen VPN-Server zu verbinden. Es zeichnet auch die Datenmenge auf, die Sie pro Monat verbrauchen, zusammen mit Zeitstempeln. In der kostenlosen Version erhalten Sie keinen Zugriff auf den Live-Chat-Support.

Weitere Informationen zu diesem Dienst finden Sie in unserem Hotspot Shield-Test.

Holen Sie sich Hotspot Shield kostenlos


2 Windscribe10 GB Datenvolumen mit 10 Serverstandorten

Wenn Sie sich fragen, welches kostenlose VPN für Australien am besten geeignet ist, ist Windscribe die einzige Antwort. Windscribe bietet in seiner kostenlosen Version 10 GB Bandbreite pro Monat und ermöglicht die unbegrenzte gleichzeitige Verbindung. Wenn Sie zusätzliche 5 GB an kostenlosen Daten wünschen, brauchen Sie nur über Windscribe zu twittern, und sie werden Ihrem Konto 5 GB an Daten hinzufügen.

Liste der Windscribe-Server

Mit dem kostenlosen Plan von Windscribe erhalten Sie Zugriff auf 10 Serverstandorte. Diese Server sind in den USA, Kanada, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und Rumänien verfügbar. Schweiz, Grossbritannien und Hongkong.

Es gibt keine australischen Server, aber es bietet kostenlose Server in Großbritannien, sodass Sie auf Channel 4 in Australien zugreifen und Ihre britischen Lieblingssendungen ansehen können. Die Gesamtverbindungsgeschwindigkeiten sind ebenfalls großartig. Es gibt Apps für verschiedene Geräte wie Windows, Android, Mac, iOS, Amazon Fire TV und mehr.

Die kostenlose Version ist sehr effizient, wenn Sie einfach Ihre Online-Privatsphäre verbessern möchten, um das Problem der Überwachung und Cyberkriminellen zu umgehen, die Ihre Online-Aktivitäten in Australien verfolgen. Es bietet einen Stealth-Modus, mit dem Sie Einschränkungen und Zensur umgehen können.

Es verwendet auch OpenVPN, Wstunnel und IKEv2 zur Erhöhung der Online-Sicherheit mit AES-256-Bit-Verschlüsselung für die Verschlüsselung des Internetverkehrs.

Der kostenlose Plan von Windscribe kommt mit einer No-Log-Richtlinie und IP/DNS- Leckschutz, um Ihre Daten jederzeit zu schützen. Es speichert jedoch Zeitstempel und die pro Monat verwendete Datenmenge. Sie werden keine Werbung finden, während Sie die Apps verwenden.

Sie können mehr über diesen Dienst in der Windscribe-Rezension erfahren.

Holen Sie sich Windscribe kostenlos


3 ProtonVPNUnbegrenzte Bandbreite mit nur 3 Servern

ProtonVPN ist ein großartiges kostenloses australisches VPN, das Benutzern unbegrenzte Bandbreite bietet. Dies ist ideal, wenn Sie Dateien herunterladen oder Filme und Shows ohne Datenbeschränkungen streamen möchten.

Liste der ProtonVPN-Server

Es bietet jedoch nur 3 Serverstandorte in seiner kostenlosen Version: Niederlande, Japan und die USA. Es bietet jedoch keinen australischen Server in seiner kostenlosen Version an.

Mit nur 3 Serverstandorten werden Sie zwangsläufig langsame Geschwindigkeiten erleben. Während des Tests erreichten wir eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 34,63 Mbit/s bei einer 100-Mbit/s-Verbindung. Nach einer VPN-Verbindung kam es zu einem Geschwindigkeitsabfall von mehr als 65 %. Zum Surfen reicht die Geschwindigkeit, zum Ansehen von YouTube-Videos in Ultra-HD reicht es aber nicht.

Leider ist Windscribe kein empfohlenes kostenloses VPN für Netflix Australia, da Sie Netflix mit diesen Servern nicht entsperren können, es sei denn, Sie aktualisieren Ihr Abonnement. Leider funktioniert ProtonVPN nicht mit beliebten Streaming-Sites wie Netflix, BBC iPlayer, Hulu und mehr. Nichtsdestotrotz ist es für das private Surfen in Australien eines der besten kostenlosen VPNs, die Sie haben können.

Wenn wir über Sicherheit sprechen, ist ProtonVPN eine solide Option, da es eine Secure Core-Funktion bietet, die Einschränkungen umgeht und Ihre Verbindung vor Cyberangriffen und zusätzlichen Schwachstellen schützt. Für die Datenauthentifizierung verwendet ProtonVPN RSA-4028-Handshake und SHA-348-Hash. 

Wenn wir über VPN-Protokolle sprechen, verwendet es OpenVPN UDP/TCP in seiner Windows-App, und auf anderen Plattformen können Benutzer auch aus IKEv2 wählen. Eine weitere großartige Sache bei ProtonVPN ist, dass es keine Werbung wie die meisten kostenlosen VPNs schaltet, sodass Sie vor Popups und anderen störenden Anzeigen sicher sind.

Es führt keine Benutzerprotokolle und befindet sich auch in einer sicheren Gerichtsbarkeit der Schweiz, die außerhalb der 5, 9 und 14 Eyes Alliance liegt. Es protokolliert jedoch Verbindungszeitstempel, aber das ist kein Grund zur Sorge.

ProtonVPN ist keine gute Wahl für Streaming, aber wenn Sie interessiert sind, können Sie seine Premium-Funktionen mit der 7-Tage-Testversion ausprobieren. Wenn Sie nach 7 Tagen kein Upgrade durchführen, machen Sie sich keine Sorgen, da Ihr Konto automatisch auf die kostenlose Version zurückgesetzt wird.

Erfahren Sie mehr über diesen Dienst in unserem ProtonVPN-Test.

Holen Sie sich ProtonVPN kostenlos


4 TunnelBear500 MB Daten pro Monat mit 49 Servern

TunnelBear ist eines der benutzerfreundlichsten kostenlosen VPNs für Großbritannien und Australien. Es hat wahrscheinlich das coolste App-Design und bietet mehr Serveroptionen als die meisten kostenlosen Dienste für Internetnutzer. Die App verfügt über einen animierten Bären, der sich durch die Karte gräbt, um sich mit verschiedenen Serverstandorten zu verbinden.

TunnelBear Free bietet 500 MB Daten pro Monat, was für datenintensive Aufgaben sehr wenig ist, da Sie nur mit so wenig Daten surfen können. Wenn Sie zusätzlich 1 GB an kostenlosen Daten wünschen, können Sie über TunnelBear twittern oder es an einen Freund weiterempfehlen.

Die Liste der TunnelBear-Server

Mit TunnelBear kostenlos erhalten Sie Zugriff auf über 49 Serverstandorte, einschließlich Australien. Andere Serverstandorte sind die USA, Kanada, Großbritannien, Japan, Spanien, die Niederlande, Neuseeland und mehr.

Der Anbieter hat auch eine zufriedenstellende Protokollierungsrichtlinie für datenschutzbewusste australische Benutzer. Dennoch schränkt das Datenlimit die Funktionalität der App stark ein. Es kann nur verwendet werden, wenn Sie geringe Anforderungen an die VPN-Nutzung haben.

Leider können Sie in der kostenlosen Version Netflix US, BBC iPlayer, Hulu und andere geografisch eingeschränkte Websites nicht entsperren . TunnelBear unterstützt Torrenting auf allen seinen Servern, aber die Bandbreite ist zu gering, um große Dateien herunterzuladen.

In Bezug auf die Geschwindigkeit ist TunnelBear eine zuverlässige Option, da es während des Tests eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 55,81 Mbit/s bei einer 100-Mbit/s-Verbindung lieferte.

TunnelBear ist mit Windows, Mac, iOS, Android, Chrome und Firefox kompatibel. Es ist auch als das beste kostenlose VPN für Linux Ubuntu bekannt. TunnelBear folgt einer No-Logs-Richtlinie, protokolliert jedoch einige Benutzerdaten wie Bandbreitennutzung, Zeitstempel und Betriebssystem Ihres Geräts. Obwohl diese Daten nicht identifizierbar sind, können sie für Benutzer, die maximale Anonymität wünschen, besorgniserregend sein.

TunnelBear verwendet das OpenVPN-Protokoll für seine Windows-, Andriod- und Mac-Apps. iOS-Benutzer erhalten aus Sicherheitsgründen das IKEv2-Tunneling-Protokoll. Beide Protokolle verwenden 256-Bit-Chiffren für die Verschlüsselung des Internetverkehrs.

TunnelBear führt keine Benutzerprotokolle und speichert keine Informationen zu Zeitstempeln oder IP-Adressen. Es protokolliert jedoch Ihre Bandbreitennutzung, um Datenbeschränkungen durchzusetzen. Es gibt Ihre IP-Adresse oder DNS-Anfragen nicht preis und bietet somit Anonymität.

Weitere Informationen finden Sie in unserem TunnelBear-Test.

Holen Sie sich TunnelBea kostenlos


5 Hide.Me10 GB monatliche Datenobergrenze mit 5 Serverstandorten

Hide.Me ist ein weiteres großartiges kostenloses australisches VPN, das sowohl kostenlose VPN- als auch Proxy-Lösungen für Australien anbietet. Hide.Me ist ein in Malaysia ansässiger VPN-Dienst, der auch ein kostenloses VPN anbietet. Es bietet 4 VPN-Server in  Singapur, Kanada, den Niederlanden, den USA Ost und den USA West. In der kostenlosen Version gibt es jedoch keine Server in Australien.

Der VPN-Dienst bietet ein Bandbreitenlimit von 10 GB/Monat. Es ist mehr als genug für das Streamen in SD-Qualität und das Herunterladen von Torrents.

Hide.me bietet in seiner kostenlosen Version nur 4 Serverstandorte an.

Leider funktioniert es nicht mit den meisten Streaming-Diensten, einschließlich Netflix, was seinen Nutzen für Menschen in Australien einschränkt. Wenn es darum geht, Netflix zu entsperren, ist es ein Trial-and-Error, da es beim Testen inkonsistent war. Leider funktioniert es nicht mit Kayo Sports.

Hide.Me unterstützt Torrenting auf allen seinen kostenlosen Servern, und es gibt einen SOCKS5-Proxy, um die Online-Privatsphäre beim Torrenting zu gewährleisten. Hide.Me lieferte während des Tests auch schnelle Download-Geschwindigkeiten. Bei einer 100-Mbit/s-Verbindung lieferte es eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 73 Mbit/s, was großartig ist, wenn man bedenkt, dass es sich um ein kostenloses VPN handelt.

Es gibt Apps für Windows, Mac, Android, iOS, Linux und mehr. Dieser kostenlose VPN-Dienst unterstützt auch eine Vielzahl von Tunneling-Protokollen, aus denen Benutzer wählen können. Sie können auch in der Desktop-App und den mobilen Apps zwischen den Protokollen OpenVPN, SSTP, IKEv2 und SoftEther VPN wählen.

Hide.Me VPN bietet eine Stealth Guard-Funktion, die verhindert, dass Ihre Daten offengelegt werden, falls Ihre VPN-Verbindung deaktiviert ist. Ebenso bietet es auch IPv6- und DNS-Leckschutz. Es verwendet auch die AES 256-Verschlüsselung, um sowohl den eingehenden als auch den ausgehenden Webverkehr zu sichern.

Um die kostenlose Version von Hide.Me zu verwenden, müssen Sie sich nicht registrieren oder ein Konto erstellen, daher ist es großartig für Benutzer, die Online-Anonymität wünschen. Der VPN-Dienst hat auch eine datenschutzfreundliche Protokollrichtlinie und speichert keine Benutzerprotokolle. Es verfolgt jedoch die Datenmenge, die Sie pro Monat verwenden, um das verbleibende Limit im Auge zu behalten.

Sie können die kostenlose Version jeweils auf einem Gerät verwenden. Um mehr über diesen Dienst zu erfahren, lesen Sie unseren Hide.Me-Test.

Holen Sie sich Hide.Me kostenlos


6 Speedify2 GB Datenobergrenze pro Monat mit Servern in 53 Ländern

Speedify ist ein weiteres großartiges kostenloses VPN für Australien, das in seiner kostenlosen Version 2 GB Daten pro Monat bietet. Das Beste ist, dass Speedify sowohl Premium- als auch kostenlosen Benutzern die gleiche Anzahl von Servern anbietet. Sie erhalten Zugriff auf Server in über 35 Ländern, was mehr ist als jedes andere kostenlose VPN.

Eine weitere großartige Funktion, die dieser VPN-Dienst bietet, heißt Channel Bonding. Diese Funktion erhöht Ihre Verbindungsgeschwindigkeit, indem sie Ihr WLAN mit Mobilfunkdaten/4G kombiniert. Auf diese Weise wird doppelt so viel Datenverkehr gesendet, sodass keine Verbindungsprobleme auftreten. Allerdings könnten Ihnen die Daten ziemlich schnell ausgehen.

Kostenlose Speedify-Server sind in der Lage, BBC iPlayer in Australien zu entsperren.

Leider funktioniert Speedify Free nicht mit Netflix US, Hulu und mehr. Es ist also keine zuverlässige Option, um geografische Sperren zu umgehen. Mit Speedify können Sie YouTube, Facebook, Google und andere Social-Media-Websites entsperren. Während des Tests konnten wir den BBC iPlayer auf seinem britischen Server entsperren.

Speedify ist eine sichere Option für Australien, da es ChaCha-256-Bit-Verschlüsselung, einen automatischen Notausschalter und Leckschutz bietet .

Dieser kostenlose VPN-Dienst hat seinen Hauptsitz in den USA, hält sich jedoch an eine strikte No-Logs-Richtlinie, sodass Ihre Privatsphäre mit diesem kostenlosen VPN geschützt ist. Außerdem müssen Sie sich nicht registrieren oder ein Konto erstellen, um das kostenlose VPN zu nutzen. Es ist großartig, um die Privatsphäre im Internet zu gewährleisten.

Sie können mehr über diesen VPN-Dienst in unserem Speedify-Test erfahren.

Holen Sie sich Speedify kostenlos


7 Avira Phantom VPN500 MB Daten pro Monat mit über 36 Serverstandorten

Avira Phantom VPN bietet auch einen kostenlosen Plan mit 500 MB Daten pro Monat an. Es reicht nicht aus, um Filme zu streamen, aber es ist eine gute Option, wenn Sie Ihren Online-Verkehr beim Surfen oder in sozialen Medien verbergen möchten.

Avira Phantom VPN ermöglicht den Zugriff auf Server in 36 Ländern, aber Sie können damit keine regionalen Inhalte entsperren, da es mit den meisten geobeschränkten Websites wie Hulu, Amazon Prime Video und mehr nicht funktioniert. Während des Tests haben wir es geschafft, Netflix US zu entsperren, aber es war inkonsistent.

Dieses kostenlose VPN erlaubt Torrenting auf seinen kostenlosen Servern, aber seine Bandbreitenbeschränkung erweist sich als Hindernis, da Sie keine großen Torrent-Dateien herunterladen können.

In Bezug auf die Kompatibilität bietet Avira Phantom Apps für iOS, Android, Windows, macOS und mehr. Sie können beliebig viele Geräte mit einem einzigen Avira Phantom VPN-Konto verbinden.

Ein Nachteil dieses kostenlosen VPN ist, dass kein Notausschalter verfügbar ist, sodass Sie im Falle eines plötzlichen Ausfalls der VPN-Verbindung nicht geschützt sind. Außerdem lieferte Avira Phantom VPN während des Tests extrem langsame Geschwindigkeiten (25,63 Mbit/s bei einer 100-Mbit/s-Verbindung) mit einem Geschwindigkeitsabfall von mehr als 70 %.

Mehr über diesen Dienst erfahren Sie in unserem Avira Phantom VPN Test.

Holen Sie sich Avira Phantom VPN kostenlos


Wie wir die kostenlosen VPNs für Australien getestet haben

Wir haben über 50 kostenlose VPNs getestet, um die besten für Australien zu finden. Wir haben diese kostenlosen VPNs anhand der folgenden Kriterien getestet und eingestuft:

1 Völlig kostenlos :

Stellen Sie bei der Suche nach einem kostenlosen VPN sicher, dass es völlig kostenlos ist oder eine echte Geld-zurück-Garantie bietet, damit Sie es risikofrei ausprobieren können. Zum Beispiel bietet ExpressVPN eine Geld-zurück-Garantie ohne Fragen, mit der Sie es 30 Tage lang risikofrei testen können.

2 schnelle Geschwindigkeiten :

Die meisten kostenlosen VPN-Dienstanbieter bieten nicht die erforderlichen Geschwindigkeiten und verleiten Sie dazu, auf ihre kostenpflichtige Version umzusteigen. Hide.Me war das schnellste, das eine Geschwindigkeit von 77 Mbit/s bei einer 100-Mbit/s-Verbindung bot.

3 Anzahl der Server :

Das beste kostenlose VPN für Australien sollte mehrere Server an verschiedenen Standorten bieten. Von den oben genannten VPNs bieten Speedify und TunnelBear von den oben genannten VPNs das größte Servernetzwerk mit Zugriff auf verschiedene Serverstandorte.

4 Funktionen zum Entsperren :

Die meisten Leute verwenden ein VPN, um geografische Sperren zu umgehen. Daher sollte das kostenlose VPN in der Lage sein, geobeschränkte Inhalte wie Netflix, Hulu, HBO, BBC iPlayer, Kayo Sports und mehr aus Australien zu entsperren.

5 Sicherheitsfunktionen :

Das beste kostenlose VPN für Australien sollte über starke Sicherheitsfunktionen verfügen, darunter einen Internet-Kill-Switch, Schutz vor DNS-Lecks und eine strenge No-Logs-Datenschutzrichtlinie.

Testen Sie ExpressVPN risikofrei


Wie richte ich ein kostenloses VPN in Australien ein?


Warum wird von kostenlosen VPNs in Australien abgeraten?

Nachfolgend finden Sie einige Gründe, die ausreichen sollten, um Sie davon zu überzeugen, warum die Verwendung des besten kostenlosen VPN Australien keine ideale Wahl ist:

  1. Kostenlose VPN-Anbieter sind dafür bekannt, dass sie eine begrenzte Bandbreite auf ihren Konten anbieten.
  2. Sie verkaufen Benutzerdaten und persönliche Informationen an verschiedene Drittunternehmen.
  3. Die meisten kostenlosen VPN-Anbieter bieten 3 oder 5 Server auf der ganzen Welt an.
  4. Mit nur wenigen Servern und einer großen Anzahl von Benutzern, die sich mit ihnen verbinden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie regelmäßig mit langsamen Geschwindigkeitsproblemen konfrontiert werden.

Kurz gesagt, Sie können kostenlosen VPN-Anbietern Ihre Sicherheit und Privatsphäre nicht anvertrauen. Wir empfehlen, kostenlose VPNs in Australien zu meiden. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und Geld sparen möchten, können Sie stattdessen einen günstigen VPN-Dienst oder VPNs ausprobieren, die kostenlose Testversionen anbieten.

Einige Vorteile von Premium-VPNs:

Kostenlose VPNs können niemals besser sein als Premium-VPNs. Sehen wir uns an, warum:

  1. Riesiges Servernetzwerk mit Servern in vielen wichtigen Ländern.
  2. Unbegrenzte Bandbreite für Streaming-, Torrenting- und Gaming-Zwecke.
  3. Automatischer Lastenausgleich auf jedem Server für ein besseres Online-Erlebnis.
  4. AES-256-Verschlüsselung und No-Log-Richtlinie für vollständige Sicherheit und Datenschutz.
  5. Geld-zurück-Garantie und Kompatibilität mit allen wichtigen Plattformen.

Daher wird dringend empfohlen, sich immer für einen Premium-VPN-Dienstzu entscheiden.


3 Gründe, warum Sie ein VPN für Australien brauchen

Es gibt mehrere Gründe, warum VPNs in Australien wichtig geworden sind:

1 Aufbewahrung von Metadaten: 

Die Regierung in Australien hat Gesetze erlassen, die es Internet Service Provider (ISP)-Unternehmen ermöglichen, Metadaten von Bürgern aufzubewahren und bei Bedarf der Regierung und Geheimdiensten zur Verfügung zu stellen. Diese Massendatenerfassung ist eine Verletzung der Privatsphäre australischer Bürger. VPNs, die keine Benutzerprotokolle speichern und eine solide Verschlüsselung verwenden, können Ihnen helfen, unter dem Radar der staatlichen Überwachung zu bleiben.

2 Zugriff auf Torrent-Websites:

Australien hat strenge Anti-Piraterie-Gesetze, die zum Verbot vieler beliebter Torrent-Websites im Land geführt haben. VPNs entsperren nicht nur Torrent-Websites, sondern verbergen auch Ihre Identität, damit Sie Torrents sicher herunterladen können.

3 Greifen Sie auf geografisch eingeschränkte Websites zu: 

Viele Websites, insbesondere Streaming-Dienste, sind geobeschränkt und entweder völlig unzugänglich oder bieten nur begrenzte Inhalte. Mit einem VPN können Sie diese Beschränkungen in Australien umgehen und erhalten vollständigen Zugriff auf Websites wie Netflix.


Häufig gestellte Fragen – Kostenloses VPN Australien

Hotspot Shield, Windscribe und ProtonVPN sind die besten kostenlosen VPNs für Australien. Diese VPNs funktionieren in Australien und bieten eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, um Sie online zu schützen.

Diese kostenlosen Dienste sind jedoch mit bestimmten Einschränkungen in Bezug auf Geschwindigkeiten, Datenobergrenzen und mehr verbunden. Wenn Sie unbegrenzte Bandbreite in Australien wünschen, können Sie ExpressVPN ausprobieren und die kostenlose Testversion (für Smartphones) oder die 30-tägige Rückerstattungsfrist (Desktop-Benutzer) nutzen.

ProtonVPN, Windscribe, Hotspot Shield, Hide.Me und TunnelBear sind einige völlig kostenlose VPNs für Australien. Um diese kostenlosen VPNs zu nutzen, müssen Sie sich nicht anmelden oder Ihre Kreditkartendaten angeben.

Mit einem kostenlosen VPN mit leistungsstarken Servern in Australien können Sie australisches Fernsehen im Ausland sehen. Einige der besten kostenlosen VPNs, um australisches Fernsehen zu sehen, sind Speedify und TunnelBear, da sie Server in Australien anbieten.

Windscribe und Speedify sind die besten kostenlosen VPNs für Torrenting in Australien. Windscribe bietet 10 GB Daten pro Monat mit zuverlässigen Geschwindigkeiten und alle seine Server sind mit P2P kompatibel. Speedify hingegen bietet 2 GB pro Monat kostenlose Daten und P2P-Server in 35 Ländern.

Leider funktionieren in Australien nicht viele kostenlose VPNs mit Netflix. Sie können Windscribe und TunnelBear ausprobieren, aber es ist Versuch und Irrtum, da sie die geografischen Sperren von Netflix nicht umgehen können.

Wenn Sie verschiedene Netflix-Bibliotheken in Australien ansehen möchten, können Sie ExpressVPN verwenden und die 30-tägige Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, um es risikofrei zu nutzen.

Hide.Me und TunnelBear sind einige der schnellsten kostenlosen VPNs in Australien. Während des Tests bot Hide.Me bei einer Basisverbindungsgeschwindigkeit von 100 Mbit/s eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 73 Mbit/s und TunnelBear eine Geschwindigkeit von 55 Mbit/s.

Windscribe, TunnelBear und ProtonVPN sind die besten kostenlosen VPNs für iPhones in Australien. Sie bieten eine dedizierte iOS-App an, sodass Sie sie aus dem App Store herunterladen und noch heute kostenlos loslegen können.

TunnelBear, Windscribe und ProtonVPN sind die besten kostenlosen VPNs für Android in Australien. Alle oben genannten VPNs bieten eine Android-App, um Ihre Daten vor Hackerangriffen und Datenschutzverletzungen in Australien zu schützen.

Nein, wir empfehlen nicht, ein kostenloses VPN für Online-Banking in Australien zu verwenden. Kostenlose VPNs sichern Ihre Daten nicht wie Premium-VPNs, sodass Hacker Ihre Informationen stehlen können. Für Online-Banking können Sie ExpressVPN verwenden, da es die beste Sicherheit bietet.

Leider können Sie Hotstar in Australien nicht mit einem kostenlosen VPN ansehen, da nicht alle Ihnen erlauben, Hotstar im Ausland zu entsperren. Wenn Sie Hotstar in Australien sehen möchten, können Sie ExpressVPN verwenden, da es auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet. So können Sie Hotstar in Australien 30 Tage lang kostenlos ansehen.

Nein, sie sind nicht so sicher wie die Premium-VPN-Dienste. Kostenlose VPNs sind oft mit Einschränkungen wie Bandbreitenbegrenzung, Anzahl gleichzeitiger Verbindungen, begrenzten Servern und vielem mehr verbunden. Daher wird empfohlen, sich für ein VPN zu entscheiden, das von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie unterstützt wird, wie z. B. ExpressVPN.

Ja absolut! Sie können australische VPNs auf Ihren Geräten verwenden, einschließlich Smartphones und PCs. ExpressVPN bietet dedizierte Apps für alle gängigen Streaming-Systeme wie Android, Windows und iOS. Es bietet die besten Lösungen, um Ihr Gerät sicher zu halten.

Letzte Worte

Der Bedarf an VPNs nimmt in Australien ständig zu, da Datenschutzprobleme mehr Menschen dazu zwingen, Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre zu ergreifen. Nachdem wir über 50 kostenlose VPNs getestet haben, kommen wir zu dem Schluss, dass Hotspot Shield und Windscribe die erste Wahl für Australier sind.

Kostenlose VPNs sind jedoch mit vielen Einschränkungen und Risiken verbunden, die ihre Vorteile überwiegen. 

Aus diesem Grund empfehlen wir die Verwendung von ExpressVPN, da es schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, unbegrenzte Bandbreite und Zugriff auf ein großes Servernetzwerk mit über 3000 Servern in 94 Ländern bietet. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre in Ihren Händen bleibt und geografische Beschränkungen problemlos umgehen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen