...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

Wie verwende ich TunnelBear mit Kodi im Jahr 2022?

23

Es ist ziemlich einfach, TunnelBear mit Kodi zu verwenden, aber es bleibt eine unzuverlässige Option zum Entsperren von Kodi-Kanälen. Sie sollten jedoch keine Probleme haben, TunnelBear zu verwenden, um Ihre Identität zu maskieren, damit Sie in Ruhe mit Kodi streamen können.

TunnelBear ist als kostenloser VPN-Dienst beliebt, obwohl die kostenlose Version aufgrund eines stark restriktiven Datenlimits von 500 MB/Monat kaum etwas taugt.

Um unbegrenzte Bandbreite und andere Vorteile zu erhalten, benötigen Sie das kostenpflichtige TunnlBear-Abonnement, das an sich weit davon entfernt ist, das beste VPNzu sein.

Trotzdem ist TunnelBear gut genug, um Ihre Online-Privatsphäre zu wahren und privates Streaming zu ermöglichen, wenn Sie Kodi verwenden. Ja, TunnelBear funktioniert tatsächlich mit Kodi und anderen Plattformen. Es ist auch das beste kostenlose VPN für den PC.

TunnelBear für Kodi einrichten

Schritt 1: Abonnieren Sie TunnelBear.

Schritt 2: Laden Sie TunnelBear herunter, installieren Sie es auf Ihrem System und starten Sie das VPN.

Schritt 3:  Stellen Sie im Serverauswahlmenü eine Verbindung zu einem Serverstandort her.

Schritt 4: Sobald Sie mit dem Server verbunden sind, starten Sie Kodi und führen Sie einen DNS-Leak-Test durch.

Schritt 5: Wenn DNS nicht leckt, sind Sie erfolgreich mit TunnelBear für privates Kodi-Streaming verbunden.

Wenn Sie Probleme mit dem VPN haben, lesen Sie unsere Anleitung zur TunnelBear-Fehlerbehebung.

Überprüfen der TorGuard-Verbindung auf Kodi

Wenn Sie TorGuard installiert haben und es mit Kodi verwenden möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich erfolgreich verbunden haben und Kodi die VPN-Verbindung sehen kann.

Um dies zu überprüfen, müssen Sie das Kodi-DNS-Leak wie unten gezeigt installieren:

1 Starten Sie Kodi und klicken Sie links auf das Add-ons- Menü.

2 Scrollen Sie nach unten, um die Option „Herunterladen” auszuwählen .

3 Klicken Sie dann in der Liste auf Programm-Add-Ons.

4 Suchen Sie das Add-on DNS Leak-Test in der Liste und klicken Sie darauf.

5 Klicken Sie auf das Add-On und dann auf Installieren.

6 Klicken Sie danach auf OK.

7 Öffnen Sie nun das soeben installierte DNS Leak Test Add-on .

8 Starten Sie TunnelBear und verbinden Sie sich mit einem Server.

9 Führen Sie den Kodi DNS Leak-Test durch; Wenn die Meldung „ DNS ist nicht undicht ” lautet, haben Sie mit TunnelBear erfolgreich eine Verbindung zu Kodi hergestellt.

Ist TunnelBear eine gute Wahl für Kodi?

TunnelBear ist weitgehend ungeeignet für Kodi-Benutzer, die auf geoblockte Add-Ons zugreifen möchten. Wie Sie wissen, sind einige Kodi-Kanäle blockiert und funktionieren nur in bestimmten Ländern. TunnelBear ist nicht für seine Entsperrfunktion bekannt, sodass Sie damit rechnen müssen, enttäuscht zu werden, wenn Sie versuchen, auf eingeschränkte Kanäle in Kodi zuzugreifen.

In der Tat ist TunnelBear für Netflix effektiv, da es Ihnen helfen kann, einfach auf eine andere regionale Netflix-Bibliothek zuzugreifen. Wir konnten mit TunnelBear auf Netflix US zugreifen.

Das VPN verdient jedoch ein gewisses Lob, da TunnelBear Torrenting unterstützt und schnell genug ist, um schnelle Downloads zu ermöglichen. Unser TunnelBear-Geschwindigkeitstest zeigte die anständige Leistung des VPN und seine Fähigkeit, die Geschwindigkeiten im gesamten Netzwerk aufrechtzuerhalten.

Wenn Sie also mit TunnelBear nicht auf blockierte Streams auf Kodi zugreifen können, können Sie zumindest versuchen, über die Torrents darauf zuzugreifen, wenn Sie zufällig einen guten finden. Auf jeden Fall hat TunnelBear eine gute Protokollierungsrichtlinie und seine Datenschutzfunktionen sind im Allgemeinen recht zuverlässig, was es zu einem guten VPN für privates Streaming auf Kodi macht.

Insgesamt ist TunnelBear eine gute Wahl für Kodi, wenn Ihr Hauptanliegen die Privatsphäre ist. Wenn Sie jedoch in Bezug auf die Zugänglichkeit blockierter Kodi-Add-Ons mehr herausholen möchten, werden Sie enttäuscht.

Fazit

TunnelBear ist ein bisschen gemischt; Es ist in Bezug auf die Privatsphäre stark genug, um Benutzern die Gewissheit zu geben, Kodi in völliger Geheimhaltung zu streamen, aber es fehlt der Stahl, um geografische Beschränkungen effektiv zu umgehen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dieses VPN erhalten sollen, können Sie zuerst die kostenlose Testversion von TunnelBear erwerben, die jedoch aufgrund der begrenzten Natur der kostenlosen Version nicht ganz repräsentativ für das kostenpflichtige Abonnement ist. Ein weiteres Problem ist, dass es keine definitive Rückerstattungsrichtlinie gibt. Wenn Sie also TunnelBear kündigen, gibt es keine Garantie, dass Sie Ihr Geld zurückerhalten.

Abgesehen von Kodi können Sie TunnelBear auch auf Roku einrichten, aber aufgrund der schlechten Entsperrfunktion können Sie nicht auf die meisten Streaming-Apps zugreifen. Aber es ist gut zu wissen, dass Sie es zumindest mit Roku verbinden können.

Weitere Informationen zu diesem VPN finden Sie in unserem TunnelBear-Test.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen