...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

Wie man Hulu auf den Bahamas sieht

18

Ist Hulu auf den Bahamas verfügbar? Hulu ist nur in den Vereinigten Staaten verfügbar und Sie können auf den Bahamas nicht mit Ihrer lokalen IP-Adresse darauf zugreifen. Sie können diese geografischen Sperren jedoch mit einem VPN umgehen.

Es ist eine der beliebtesten amerikanischen Streaming-Plattformen, die Inhalte von verschiedenen Produktionshäusern mit mehr als 75+ TV-Kanälen anbietet. Es beherbergt einige erstklassige Shows wie The Handmaid's Tale, Killing Eve, PEN15 und viele andere.

Die Streaming-Plattform ist außerhalb der USA nirgendwo verfügbar. Wenn Sie also ein Hulu-Abonnent sind und seine Inhaltsbibliothek aus dem Ausland ansehen möchten, benötigen Sie die Unterstützung eines VPN.

Wenn Sie Hulu auf den Bahamas öffnen, erhalten Sie diese Fehlermeldung auf Ihrem Bildschirm:

„Hulu ist an Ihrem Standort nicht verfügbar. Anscheinend befinden Sie sich außerhalb des geografischen Einzugsbereichs von Hulu."

Internationale Zuschauer können Hulu auf den Bahamas mit einem VPN sehen. Ein VPN ermöglicht es Ihnen, Ihren virtuellen Standort in die USA zu ändern und die Plattform überall zu entsperren. Ein VPN ändert Ihre IP-Adresse und täuscht die Streaming-Plattform vor, dass Sie versuchen, von den Vereinigten Staaten aus darauf zuzugreifen.

Sehen Sie sich Hulu mit ExpressVPN an

Wie man Hulu auf den Bahamas bekommt – 3 Möglichkeiten

Es gibt drei Möglichkeiten, Hulu Bahamas zu erhalten. Allerdings funktionieren nicht alle perfekt. In der Tat ist die empfohlene und sicherste Methode die Verwendung eines VPN.

Lassen Sie uns also jede dieser Möglichkeiten besprechen, um besser zu verstehen, welche Optionen am besten mit der amerikanischen Streaming-Plattform funktionieren.

Option 1: Smart-DNS

Smart DNS ist eine weitere Methode, um auf geografisch eingeschränkte Websites wie Hulu zuzugreifen. Ein Smart DNS ändert Ihre IP-Adresse, verschlüsselt jedoch nicht Ihren Online-Datenverkehr, sodass jeder, einschließlich Ihres ISP, Ihre Online-Aktivitäten sehen kann.

Das ist nicht das einzige Problem mit einem Smart DNS. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie die Streaming-Plattform auf den Bahamas nicht mit einem Smart DNS entsperren können, da die meisten von beliebten Streaming-Plattformen blockiert werden. Wenn Sie einen verwenden, erhalten Sie den Proxy-Fehler.

Wenn Sie diese Option ausprobieren möchten, können Sie MediaStreamer Smart DNS von ExpressVPN zum Streamen verwenden. Es verschlüsselt Ihren Datenverkehr nicht, funktioniert aber mit allen Streaming-Sites.

Option 2: Browsererweiterung (nicht sicher)

Es sind verschiedene Proxy-Browser-Erweiterungen online verfügbar, die behaupten, Hulu zu entsperren. Diese Methode wird jedoch überhaupt nicht empfohlen, da die meisten Proxys Malware und Tracker enthalten, die Ihre Online-Privatsphäre und -Sicherheit gefährden.

Diese Proxys sind für die Streaming-Plattform leicht identifizierbar und blockiert, sodass wir den Zugriff auf Streaming-Sites auf den Bahamas mit einer Browsererweiterung nicht garantieren können.

Option 3: VPN (Am meisten empfohlen)

Die gebräuchlichste und empfohlene Methode, um Hulu auf den Bahamas zu sehen. Durch die Verbindung mit einem US-Server ändert ein VPN Ihre bahamische IP-Adresse in eine amerikanische. Mit dieser neuen IP-Adresse können Sie die Plattform ganz einfach entsperren und Ihre Lieblingssendungen von außerhalb der USA ansehen.

VPNs eignen sich am besten zum Entsperren geografisch eingeschränkter Websites und sie verschlüsseln auch Ihren Datenverkehr und maskieren Ihren tatsächlichen Standort, sodass niemand Sie online verfolgen kann. Daher können Sie mit einem VPN sicher auf Hulu auf den Bahamas zugreifen.

Beste VPNs, um Hulu auf den Bahamas im Jahr 2022 zu sehen [Tiefenanalyse]

Die Verwendung eines VPN ist die am meisten empfohlene und sicherste Art, Hulu auf den Bahamas anzusehen. Es ist jedoch nicht einfach, ein VPN zu finden, da nicht alle Anbieter in der Lage sind, Hulu zu entsperren.

Nachdem wir mehr als 35 Anbieter getestet haben, stellen wir Ihnen die 3 besten VPNs vor, die mit allen Streaming-Plattformen am besten funktionieren und schnelle Streaming-Geschwindigkeiten bieten.

1 ExpressVPN – Empfohlenes VPN, um Hulu auf den Bahamas zu sehen

  • Über 3.000 Server in 94 Ländern
  • Festplattenfreie Infrastruktur (nur RAM)
  • 256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard
  • Hervorragende Entsperrfunktion für Netflix, Hulu und mehr
  • 5 Mehrfachanmeldungen
  • Zero-Knowledge-DNS

ExpressVPN ist eines der besten und vertrauenswürdigsten VPNs mit einem weit verbreiteten Servernetzwerk, schnellen Verbindungsgeschwindigkeiten und Entsperrfähigkeit.

Mit über 3000 Servern in 94 Ländern  und 23 dieser Server in den USA können Sie problemlos auf die geobeschränkte Streaming-Plattform auf den Bahamas zugreifen. Das umfangreiche Servernetzwerk bedeutet, dass Sie sich mit jedem dieser Server in den USA verbinden und Hulu mit ExpressVPN entsperren können .

Wenn es um Geschwindigkeit geht, ist ExpressVPN das beste VPN auf dem Markt. Geschwindigkeit ist beim Streaming sehr wichtig, da Sie sonst mit ständiger Pufferung und langen Ladezeiten rechnen müssten.

Mit seinen internationalen Servern können Sie auch andere beliebte Streaming-Dienste auf den Bahamas entsperren, die geografisch eingeschränkt sind. Mit ExpressVPN können Sie HBO Max, Showtime, ESPN+, BBC iPlayer und Netflix ansehen. Es unterstützt auch P2P- Aktivitäten auf allen seinen Servern, wenn Sie auf Torrenting stehen.

In Bezug auf die Gerätekompatibilität bietet ExpressVPN Apps für Windows, iOS, Android, Mac, Firestick und weitere Geräte. Es ist auch mit einer MediaStreamer Smart DNS-Funktion ausgestattet, mit der Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihren Smart-TVs und Spielkonsolen ansehen können. Es unterstützt bis zu 5 Geräte auf einem einzigen Konto.

Dieses Premium-VPN kostet 6,67 $/Monat (Sparen Sie 49 % und erhalten Sie 3 zusätzliche Monate KOSTENLOS mit einem 12-Monats-Plan). Sie können es mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie risikofrei ausprobieren und stornieren, um eine Rückerstattung zu erhalten, wenn Sie nicht zufrieden sind.

Für Details können Sie unseren ExpressVPN-Test lesen .

Sehen Sie sich Hulu mit ExpressVPN an

2 Surfshark – Erschwingliches VPN für den Zugriff auf Hulu auf den Bahamas

  • Über 3.200 Server in 65 Ländern
  • Reine RAM-Server (keine Festplatten)
  • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Entsperrt Netflix und mehr
  • 24/7 Kundenservice

Surfshark ist ein budgetfreundliches VPN auf dem Markt, das mit verschiedenen geobeschränkten Plattformen funktioniert und zuverlässige Verbindungsgeschwindigkeiten bietet. Es hat über 3200+ in 65 Ländern,  darunter befinden sich 500 Server in den USA in verschiedenen Städten.

Mit diesen Servern können Sie die Streaming-Plattform innerhalb von Minuten entsperren und Ihre Lieblingssendungen und -filme von den Bahamas ansehen. Mit seinen US-Servern können Sie auch andere beliebte Streaming-Dienste entsperren, die auf den Bahamas geografisch eingeschränkt sind.

Neben Hulu mit Surfshark können Sie auch US Netflix, Disney+, Peacock TV, YouTube TV und vieles mehr ansehen.

In Bezug auf die Geschwindigkeit ist Surfshark schnell und bietet zuverlässige Verbindungsgeschwindigkeiten, auch wenn mehrere Benutzer gleichzeitig mit dem VPN verbunden sind. Mit Surfshark müssen Sie sich keine Gedanken über Pufferung, Ladeprobleme und Verzögerungen machen.

Die erstaunlichste Funktion von Surfshark ist, dass Sie unbegrenzt viele Geräte gleichzeitig mit einem VPN-Konto verbinden können. Sie können ein Konto ohne Probleme mit Ihrer Familie und Ihren Freunden teilen.

In Bezug auf die Kompatibilität gibt es Apps für alle gängigen Geräte wie Windows, Mac, iOS, Android, Amazon Fire TV, Android TV und mehr.

Es ist zu einem günstigen Preis von nur 2,30 $/Monat erhältlich (82 % Rabatt auf 2 Jahre + 2 Monate kostenloser Plan). Wenn Sie Probleme haben, können Sie Ihr Abonnement innerhalb von 30 Tagen kündigen und eine Rückerstattung erhalten.

Weitere Details zu den Abonnementplänen finden Sie in unserem Surfshark-Test.

Hulu mit Surfshark ansehen

2 NordVPN – Elite-VPN-Anbieter zum Entsperren von Hulu auf den Bahamas

  • Über 5100 Server in über 60 Ländern
  • Verschlüsselung nach Militärstandard (doppelte VPN-Verschlüsselung)
  • CyberSec schützt Ihr Gerät vor aufdringlicher Werbung
  • Strenge No-Logs-Richtlinie
  • Automatischer Notausschalter
  • DNS-Leckschutz
  • 6 Mehrfachanmeldungen
  • Live-Chat-Unterstützung
  • Einfach zu bedienende App

Wenn Sie nach einem VPN mit einem großen Servernetzwerk in den USA suchen, ist NordVPN eine gute Wahl.

Dieses VPN ist berühmt für sein großes Servernetzwerk, da es über ein Netzwerk von 5200 Servern in 60 Ländern verfügt. Für das Streaming von Hulu und anderen amerikanischen Kanälen gibt es in den USA mehr als 1970 Server.

Bei so vielen Servern weltweit werden Sie keine Probleme haben, Hulu und andere beliebte Streaming-Dienste zu entsperren. Mit diesem VPN können Sie Netflix US, Foxtel, Hotstar, SonyLiv, BBC iPlayer und viele mehr ansehen.

NordVPN ist beeindruckend schnell und bietet stabile Verbindungen auf seinen Servern, sodass Sie Shows und Filme nahtlos ohne Pufferung streamen können.

Sie erhalten Apps für verschiedene Geräte wie iOS, Android, Mac, Windows, Amazon Fire TV und Router. Es unterstützt auch Smart TVs und Konsolen. Ein NordVPN-Konto kann auf bis zu 6 Geräten gleichzeitig verwendet werden .

Sie können dieses VPN für 3,49 $/Monat erwerben (Sie sparen 70 % beim 2-Jahres-Plan + zusätzliches Abonnement) und die Inhalte einige Wochen lang risikofrei ansehen, indem Sie die 30-tägige Geld-zurück-Garantie nutzen. Wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind, können Sie Ihr Konto kündigen und eine Rückerstattung erhalten.

Wenn Sie mehr über die Funktionen und Preispläne erfahren möchten, können Sie unseren NordVPN-Test lesen .

Sehen Sie sich Hulu mit NordVPN an

Wird Hulu jemals auf den Bahamas starten?

Derzeit ist Hulu nur in den USA verfügbar. Nachdem Disney die Plattform erworben hatte, sagte Disneys CEO Bob Iger, dass sie planen, ihre Dienste außerhalb der USA zu erweitern, aber ihre Priorität ist Disney+. Derzeit konzentriert sich die Walt Disney Company auf die weltweite Einführung von Disney+.

Wir sehen den Streaming-Dienst seit einigen Jahren nicht mehr international starten. Aber keine Sorge, Sie können es auf den Bahamas mit einem VPN-Dienst ansehen. Mit einem VPN können Sie sich mit einem US-Server verbinden und die Streaming-Plattform glauben machen, dass Sie sich irgendwo in den USA befinden. Es ermöglicht Ihnen, den Inhalt einfach von den Bahamas aus anzusehen.

Ist es sicher, Hulu auf den Bahamas zu entsperren?

Hulu ist auf den Bahamas blockiert. Durch die Installation eines VPN können Benutzer jedoch den virtuellen Standort in die Vereinigten Staaten ändern und darauf zugreifen, ohne die Fehlermeldung „Dienst im Land nicht verfügbar” zu erhalten.

Die Verwendung eines VPN zum Entsperren von Hulu auf den Bahamas ist absolut sicher und legal. VPNs gelten auf den Bahamas als legal, sodass Sie sich keine Gedanken über die Rechtmäßigkeit der Entsperrung der Plattform auf den Bahamas machen müssen. Das Entsperren könnte jedoch gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, wird jedoch nicht als illegal angesehen.

Wie erstelle ich ein Hulu-Konto auf den Bahamas?

Hulu ist auf den Bahamas blockiert, aber mit einem VPN können Benutzer ihren virtuellen Standort in die USA ändern und es einfach ansehen, ohne auf den Standortfehler zu stoßen, der lautet: „Dienst ist im Land nicht verfügbar”.

Denken Sie daran, dass es sich um einen kostenpflichtigen Streaming-Dienst handelt, also können Sie ihn mit einem VPN entsperren, aber um seinen Inhalt anzusehen, müssen Sie ein Konto erstellen und es abonnieren. Leider akzeptiert die Plattform nur US-Zahlungsmethoden, aber es gibt eine Möglichkeit, den Dienst auf den Bahamas mit Geschenkkarten zu abonnieren.

Sie können ein Hulu-Abonnement für 6,99 $/Monat erhalten. Es gibt auch ein Live-TV-Angebot mit Zugang zu über 75 Kanälen für nur 69,99 $/Monat.

Häufig gestellte Fragen

Hulu und Hulu (ohne Werbung) können überall in den USA gestreamt werden – einschließlich Puerto Rico und US-Militärbasen. Abgesehen von diesen Standorten ist der Streaming-Dienst in keinem anderen karibischen Land verfügbar. Sie können jedoch über einen VPN-Dienst darauf zugreifen.

Hier sind die besten Streaming-Dienste, die auf den Bahamas verfügbar sind:

  • Netflix
  • HBO
  • Disney+
  • Amazon Prime-Video
  • Itunes
  • Google

Derzeit ist Hulu nur in den Vereinigten Staaten, Puerto Rico, Militärstützpunkten und einigen wenigen Standorten in Japan verfügbar. Der Streaming-Dienst ist außerhalb dieser Länder nirgendwo verfügbar, aber Sie können ihn mit dem richtigen VPN-Dienst von überall aus ansehen.

Fazit

Die Verwendung eines VPN ist der beste Weg, um geografische Sperren zu umgehen und auf Hulu auf den Bahamas zuzugreifen. Mit einem VPN können Sie Ihre Lieblingsfilme und -sendungen von den Bahamas sicher ansehen. Es bietet viele Unterhaltungsinhalte, die Sie lieben werden. Mit einem der oben genannten Hulu-VPNs können Sie von außerhalb der USA auf den Bahamas ohne Einschränkungen auf den Streaming-Dienst zugreifen.

Unsere Nr. 1-Empfehlung für Streaming ist ExpressVPN aufgrund seiner ultraschnellen Server und seiner hervorragenden Fähigkeit zum Entsperren. Es bietet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie es mit Hulu risikofrei ausprobieren können.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen