...
🧠 De blog is gewijd aan het onderwerp VPN en beveiliging, gegevensprivacy op internet. We praten over actuele trends en nieuws met betrekking tot bescherming.

Das beste VPN für Firefox im Jahr 2022 (Bonusfreie VPNs)

8

In der heutigen Zeit ist ein VPN ein unverzichtbares Tool, um die Privatsphäre im Internet zu gewährleisten. Obwohl es großartig ist, eine dedizierte App auf Ihrem Telefon oder Laptop installiert zu haben, können Sie den Komfort einer leichten VPN-Erweiterung für Firefox nicht leugnen.

Ähnlich wie bei Chrome bieten inzwischen zahlreiche VPN-Anbieter schnelle und sichere Browsererweiterungen für Firefox an. Wenn Sie die Art von Person sind, die ein superschnelles VPN-Plugin für ihren Browser haben möchte, werden Sie diesen Blog lieben.

Ich habe eine fantastische Liste mit einigen der besten VPNs im Jahr 2022für Firefox zusammengestellt, die Ihnen nicht nur beim sicheren Surfen im Internet helfen, sondern auch dabei helfen, geografische Sperren zu umgehen. Unter diesen Diensten ist ExpressVPN aufgrund seiner einfachen Browsererweiterung und seines Servernetzwerks unsere Nr. 1-Empfehlung für Firefoxhttps://vpn.inform.click/recommend-expressvpn.

Insgesamt das beste VPN

  • Über 3.000 Server in 94 Ländern
  • Festplattenfreie Infrastruktur (nur RAM)
  • 256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard
  • Hervorragende Entsperrfunktion für Netflix, Hulu und mehr
  • 5 Mehrfachanmeldungen
  • Zero-Knowledge-DNS

Ausgezeichnet – 4,6

Basierend auf 100 Bewertungen

Kurzübersicht – Was sind die besten VPNs für Firefox?

Die 5 besten VPNs für Firefox

Es gibt viele Firefox-VPN-Anbieter da draußen, und es ist eines der schwierigsten Dinge, die besten von ihnen auszuwählen.

Viele von ihnen sehen vielversprechend aus, aber nur wenige können ihr Versprechen halten, unübertroffene Sicherheit und Zugriff auf blockierte Websites zu bieten.

Wenn Sie eine konventionellere VPN-App bevorzugen, sehen Sie sich unbedingt unsere Liste der besten VPNs für 2022 an.

Also ohne weiteres Umschweife, hier sind die 5 besten VPNs für Firefox:

1 ExpressVPN – Das beste VPN für Firefox

ExpressVPN macht es mit seiner blitzschnellen VPN-Geschwindigkeit zum besten Firefox-VPN. Es verfügt über ein riesiges Netzwerk von 3000 globalen Servern in 94 Ländern und Hunderten von Serverstandorten. Mit Sitz auf den Britischen Jungferninseln gibt es weitere Gründe, sich für diesen Dienst zu entscheiden, da es in der Region keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt.

ExpressVPN bietet ein dediziertes Add-on für Firefox und andere Browser, aber dafür müssen Sie das VPN zusammen mit dem Add-on auf Ihrem Desktop installieren, damit es funktioniert. Wenn Ihr Firefox-Browser mit ExpressVPN verbunden ist, ändert sich Ihr Standort automatisch zu dem Standort, mit dem Sie sich mit ExpressVPN verbunden haben. Auf diese Weise können Sie alle geografisch eingeschränkten Dienste wie Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Disney Plus und mehr entsperren. Es ist das beste VPN zum Streamen für 2022 auf unserer Liste.

Wenn Sie auf ein Problem stoßen, können Sie sich einfach mit dem Kunden-Chat-Support verbinden, der einen supereffizienten Service bietet. Vergessen wir nicht, dass ExpressVPN über ein riesiges Servernetzwerk verfügt und hervorragend mit Torrenting funktioniert. Dank der Sicherheitsfunktionen von ExpressVPN wie No-Logs, DNS-Leckschutz, Kill-Switch, AES-256-Bit-Verschlüsselung usw. müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie zu irgendeinem Zeitpunkt erwischt oder von einem Dienst blockiert werden.

Mit ExpressVPN als Firefox-Erweiterung können Sie jede Website im Internet durchsuchen. Tatsächlich ist es mit seiner hervorragenden Funktionalität eine der besten VPN-Erweiterungen für Firefox. Es ist für 6,67 $/Monat erhältlich (sparen Sie 49 % und erhalten Sie 3 zusätzliche Monate KOSTENLOS mit einem 12-Monats-Plan) mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.

Bitte lesen Sie unseren ausführlichen ExpressVPN-Test für weitere Informationen.

Vorteile

  • Über 3000 globale VPN-Server
  • Verfügbar als Firefox-Erweiterung
  • Keine Einschränkungen im Internet
  • Offshore-Datenschutz
  • 256-Bit-Verschlüsselung

Nachteile

  • Der Preis kann etwas teuer sein

Holen Sie sich ExpressVPN für Firefox 30 Tage Geld-zurück-Garantie

2 Surfshark – Ein erschwingliches VPN für Firefox

Suchen Sie nach einem günstigen VPN, um Ihren Firefox-Browser zu sichern? Dann ist Surfshark alles, was Sie brauchen. Mit über 3200 Servern können Sie alle geografisch eingeschränkten Inhalte wie das Streamen von Netflix US aus Kanada, Hulu, DAZN, Amazon Prime usw. mit Surfshark entsperren.

Es bietet auch erstklassige Sicherheitsfunktionen wie leistungsstarke Verschlüsselung, CleanWeb, Whitelister, Mulihop und sichere Protokolle. Sie müssen sich keine Sorgen machen, da diese Sicherheitsfunktionen und -protokolle geprüft und für sicher erklärt wurden.

Surfshark bietet sogar eine Firefox-Erweiterung mit 3,7 Sternen an. Es bietet auch unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen und eine volle 30-Tage-Rückerstattungsrichtlinie. Lassen Sie uns nicht die budgetfreundlichen Preise ignorieren. Surfshark hält sich im Preis niedrig, sodass es von Studenten in ihren Firefox-Browsern oder in Unternehmensnetzwerken verwendet werden kann.

Es führt auch keine Protokolle, sodass Sie jederzeit geschützt sind. Es ist für 2,30 USD/Monat erhältlich (82 % Rabatt auf 2 Jahre + 2 Monate kostenlos). Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Surfshark-Test.

Vorteile

  • Unbegrenzte Mehrfachanmeldungen
  • Licht auf die Taschenpreise
  • Entsperrt alle geografisch eingeschränkten Dienste
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • Zero-Logging-Richtlinie

Nachteile

  • Einige Server können langsam sein

Holen Sie sich Surfshark für Firefox 30 Tage Geld-zurück-Garantie

3 NordVPN – Schnelles Firefox-VPN

NordVPN bietet weltweit 5200 Server und ist aufgrund seiner Geschwindigkeit und Nutzung eine der besten Optionen für Firefox. Es bietet tatsächlich eine Firefox-Erweiterung, die keine Desktop-App benötigt, um zu funktionieren, was ihre Verwendung völlig problemlos macht.

Die doppelte VPN-Verschlüsselung entsperrt jede geografisch eingeschränkte Website beim Surfen im Firefox-Browser. Sie können Netflix in jedem beliebigen Land sowie andere Streaming-Dienste wie den BBC iPlayer nur für Großbritannien in Ihrem Firefox-Browser ansehen. Es ist eines der schnellsten VPNs, das es gibt, das eigentlich darauf ausgerichtet ist, schnelle Verbindungen für Benutzer bereitzustellen.

NordVPN ist für alle anderen Plattformen verfügbar, einschließlich Windows, Android, iOS, Mac und andere. Ein NordVPN-Konto darf sich gleichzeitig mit 6 mehreren Geräten verbinden. Mit diesem Top-VPN für Firefox müssen Sie nie wieder aufdringliche Werbung ertragen. Außerdem wird Ihre Online-Identität verborgen bleiben. Es ist für 3,49 $/Monat erhältlich (sparen Sie 70 % beim 2-Jahres-Plan + zusätzliches Abonnement) mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.

Sehen Sie sich einen detaillierten NordVPN-Test an,  um weitere Informationen zu erhalten.

Vorteile

  • Schutz vor Werbung
  • Doppelter VPN-Schutz
  • Verbinden Sie 6 Geräte gleichzeitig
  • Strikte No-Log-Richtlinie
  • DNS-Leckschutz

Nachteile

  • Langsames Streaming ist manchmal auf starke Verschlüsselung zurückzuführen
  • Langsame Desktop-App

Holen Sie sich NordVPN für Firefox 30 Tage Geld-zurück-Garantie

4 CyberGhost – Zuverlässiges VPN für Firefox

CyberGhost verfügt über eine militärische Verschlüsselung, was es zur besten VPN-Erweiterung für Firefox macht. Die verbesserte Sicherheit hält Ihre Online-Aktivitäten bei allem, was Sie über den Firefox-Browser tun, verborgen. Greifen Sie auf alle seine 7700 Server in etwa 90 Ländern zu.

Ein CyberGhost-Konto ermöglicht es Ihnen, VPN mit 7 verschiedenen Geräten zu verbinden, sodass Sie es sowohl mit Ihrem Firefox-Browser als auch mit anderen Geräten verbinden können, da es mit allen gängigen Geräten kompatibel ist. Es überwindet die ISP-Drosselung und macht das Streaming dank seiner fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen ultraschnell, ohne die Privatsphäre der Benutzer zu gefährden.

Es bietet tatsächlich einige erweiterte Sicherheitsfunktionen, darunter einen großartigen Kill-Switch, IPv6-Leckschutz, Split-Tunneling usw. CyberGhost sammelt keine Benutzerprotokolle, sodass Sie auch beim Zugriff auf Ihre persönlichen Daten absolut sicher sind, während dieses VPN verbunden bleibt.

Es ist für 2,29 $/Monat erhältlich und bietet außerdem eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, die viel mehr ist als alle anderen VPNs, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, ob es sich lohnt oder nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserem ausführlichen CyberGhost-Test .

Vorteile

  • Verschlüsselung auf Militärniveau
  • Internet-Kill-Switch
  • Dedizierte IP
  • NAT-Firewall
  • Über 6500 Server in über 140 Ländern
  • 31 Tage Geld-zurück-Garantie

Holen Sie sich CyberGhost für Firefox 45 Tage Geld-zurück-Garantie


5 PIA VPN – Sicheres Firefox-Add-on

PIA VPN bietet eine ziemlich gut ausgestattete Firefox-Erweiterung. Schnelle VPN-Server haben immer die beste Internetgeschwindigkeit, und PIA VPN schafft dieses Kunststück mit Leichtigkeit. Es bietet auch DNS-Leckschutz, einen Kill-Switch, Zero-Logs, AES-256-Bit-Verschlüsselung und unbegrenzte Bandbreite, was den bereits verbesserten Sicherheitsprotokollen von Firefox eine Kirsche hinzufügt.

Darüber hinaus verfügt es über mehr als 35500 Server und kann mit 10 Geräten gleichzeitig verbunden werden. Sie können das Servernetzwerk tatsächlich verwenden, um sich mit jedem beliebigen Streaming-Dienst in Ihrem Firefox-Browser zu verbinden. Die Streaming-Dienste können so beliebt wie Netflix und so zurückhaltend wie Voot sein. Sie brauchen nur den Server dieses Landes und schon kann es losgehen.

Es gibt einen dedizierten Kundensupport für PIA VPN, der rund um die Uhr verfügbar ist. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie mit deren Vertretern sprechen, wenn ein Problem auftritt. Es ist für 2,03 $/Monat erhältlich. Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten PIA VPN-Rezension .

Vorteile

  • Internet-Kill-Switch
  • 256-Bit-VPN-Verschlüsselung
  • IPv6-Leckschutz
  • Speichert keine Protokolle
  • 30-tägige Rückerstattungsrichtlinie

Nachteile

  • Einige wenige Server sind möglicherweise langsam

Holen Sie sich PIA VPN für Firefox 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Wie wählt man das beste Firefox-VPN aus? Unsere Testmethodik:

Online-Freiheit ist eine knappe Sache, obwohl wir uns im 21. Jahrhundert befinden. Um die Zensur zu umgehen, ohne im Internet gesehen zu werden, können Sie die beste VPN-Erweiterung für Firefox verwenden.

Um einen VPN-Dienst auszuwählen, der gut zum Firefox-Browser passt, müssen Sie bestimmte Protokolle befolgen.

  1. Suchen Sie zunächst immer nach einem VPN, das eine Firefox-Browsererweiterung anbietet. Viele Benutzer würden ein VPN kaufen, da es das beste in der Branche ist, um zu erfahren, dass sie keine Firefox-Erweiterung anbieten.
  2. Achten Sie auf die VPN-Verschlüsselung, die der wichtigste Faktor für sicheren Online-Datenschutz ist.
  3. Ein leichtes und unauffälliges VPN ergibt eine bessere Kombination für Firefox und hilft Ihnen beim schnelleren Streaming. Es ist allgemein bekannt, dass VPN-Dienste die Internetgeschwindigkeit reduzieren, vor allem die Streaming-Geschwindigkeit. Das beste Firefox-VPN wird mehrere Server haben. Derjenige, der Ihrem Heimatland am nächsten ist, ist schneller als der Rest.
  4. Schließlich ist jedes VPN, das Online-Aktivitäten speichert, überhaupt kein VPN. Vergessen Sie nicht, ihre Datenschutzrichtlinie zu überprüfen und zu wissen, ob sie den Protokollierungsverlauf sammeln oder ihn niemals auf ihren Servern speichern.

Um Ihnen Zeit zu sparen, haben wir einige Top-VPNs auf der Grundlage verschiedener Faktoren überprüft, die Ihnen helfen werden, eine geplante Kaufentscheidung zu treffen.

Warum sollten Sie ein Firefox-VPN verwenden?

Eine Firefox-VPN-Erweiterung befindet sich im Browser und verschlüsselt alle Anfragen und den daraus generierten Datenverkehr. Es gibt viele Arten von Viren, die speziell auf Schwachstellen in den Browsern selbst abzielen. Eine VPN-Erweiterung kann dabei helfen, die Sicherheit Ihres Firefox-Browsers zu verbessern.

VPN-Erweiterungen sind auch praktisch, wenn Sie häufig Websites besuchen, die im regulären Internet Ihres Landes möglicherweise blockiert sind. Ein eigenständiger VPN-Client ist ressourcenintensiver und kann Ihren Computer verlangsamen.

Firefox-VPN-Erweiterungen sind jedoch leicht und ideal für Benutzer, die nur ihre Browserdaten tunneln möchten, anstatt den gesamten Datenverkehr auf dem Computer zu generieren.

Wann sollte man ein Firefox-VPN-Add-on anstelle eines dedizierten VPN verwenden?

Ein VPN-Add-On ist eine Erweiterung, die VPN-Anbieter anbieten. Add-Ons ähneln VPNs und bieten die gleichen Vorteile und Dienste wie ein vollständiges VPN. Stellen Sie sich VPN-Add-Ons als leichtere oder Mini-Version eines VPN vor. Einige der oben genannten VPN-Anbieter bieten eigenständige VPN-Add-Ons an .

Einer der Hauptgründe, warum Leute ein VPN-Add-on verwenden, ist, dass sie leichter und schneller sind als ein vollständiges VPN. Trotzdem können Sie mit VPN-Add-Ons problemlos auf geografisch eingeschränkte Inhalte zugreifen.

VPN-Addons für Firefox und andere Webbrowser funktionieren am besten, wenn Sie beabsichtigen, im Internet zu surfen und mit hoher Geschwindigkeit auf Streams zuzugreifen. Einige der oben aufgeführten Anbieter bieten ein Browser-VPN-Add-On, auch Proxy-Erweiterung genannt. Diese Add-Ons sind leichtgewichtig, da sie im Vergleich zu einer eigenständigen App weniger Ressourcen verbrauchen.

Diese VPN-Add-Ons für Firefox und andere Browser gehen jedoch zu Lasten der Privatsphäre und Sicherheit. Diese Browser-Add-Ons können andere Programme und Dienste auf Ihren Geräten, die mit dem Internet kommunizieren, nicht beeinträchtigen, aber Browser-Add-Ons sind viel weniger sicher als vollständige VPN-Clients.

Wenn Ihre Priorität also das schnelle Surfen und Streamen von Websites ist, dann ist eine Firefox-VPN-Erweiterung die beste Wahl. Wenn Sie jedoch mehr unter dem Gesichtspunkt der Sicherheit und Verschlüsselung denken und Ihren gesamten Datenverkehr schützen möchten, sollten Sie einen eigenständigen VPN-Client anstreben.

WebRTC-Leckschutz für Firefox

WebRTC, auch bekannt als Web Real-Time Communication, ist ein integriertes Programm, das die Kommunikation von Browser zu Browser durch Audio-, Video- und Datenübertragung ermöglicht. Dieses Programm ist in vielen Browsern zu finden, darunter Firefox, Chrome und Opera. Kurz gesagt, WebRTC stellt ein Risiko für VPN-Benutzer dar, da es ihre echten IP-Adressen preisgeben könnte

. Daher bieten führende VPN-Anbieter ihren Benutzern einen WebRTC-Leckschutz.

Es ist möglicherweise kein Problem, wenn Sie eine VPN-App verwenden, aber Sie müssen bei einem VPN-Add-On auf WebRTC-Lecks achten. Ohne WebRTC-Leckschutz werden Sie am Ende Ihre echte IP-Adresse preisgeben, selbst wenn Sie ein VPN verwenden.

Unter den oben genannten VPN-Anbietern ist das ExpressVPN -Add-on standardmäßig mit WebRTC-Leckschutz ausgestattet.

Auch bei anderen VPN-Browsererweiterungen können Sie WebRTC deaktivieren. Öffnen Sie dazu den Firefox-Browser und geben Sie about:config in die Adressleiste des Firefox-Browsers ein. Sie gelangen zu einem Fenster, das eine Warnmeldung zum Ändern der Einstellungen anzeigt. Um WebRTC zu deaktivieren, klicken Sie auf Risiko akzeptieren und fortfahren.

Geben Sie nun in der Suchleiste media.peer connection.enabled ein. Wenn in der Spalte unten false angezeigt wird, bedeutet dies, dass WebRTC deaktiviert ist. Wenn true angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche chrome://browser/skin/toggle.svg, um WebRTC zu deaktivieren. Und Sie können loslegen!

Bestes kostenloses VPN für Firefox – sollten Sie eines verwenden?

Während wir oben die besten VPNs für Firefox erwähnt haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie ein paar VPNs finden, die zusammen mit Firefox-Add-Ons kostenlose Dienste anbieten. Aber es ist besser, Sie fallen nicht auf sie herein. Kostenlose VPNs mögen Ihnen die Welt versprechen, aber die Wahrheit dahinter ist, dass sie Sie tatsächlich dazu bringen, Ihre Daten zu stehlen, Ihre Protokolle zu verfolgen und aufzubewahren, um sie an Werbetreibende von Drittanbietern zu verkaufen.

Diese kostenlosen VPNs bieten auch begrenzte Server und Daten, sodass sie nur verwendet werden können, wenn Sie tatsächlich etwas Wichtiges zu tun haben. Ansonsten, wenn Sie nach dem besten kostenlosen VPN für Firefox zum Streamen suchen, dann sind diese VPNs ein Nein.

Diese VPNs zeigen auch mehrere Anzeigen an, die sehr nervig werden, wenn Sie versuchen, etwas Wichtiges und Zeitkritisches zu tun.

Genau aus diesem Grund empfehle ich dringend,  kostenpflichtige VPNs zu verwenden, die zuverlässige Erweiterungen für Firefox bieten, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wenn Sie jedoch immer noch nach einem kostenlosen VPN für Firefox suchen, haben wir zwei kostenlose VPNs aufgelistet, die besser sind als andere VPNs. Denken Sie jedoch daran, dass Sie bei kostenlosen VPNs Kompromisse bei der Privatsphäre eingehen müssen.

1 Hotspot-Schild

Hotspot Shield ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie ein kostenloses VPN für Firefox benötigen. Sie können für ein Abonnement bezahlen oder Hotspot Shield für Firefox kostenlos mit einer Bandbreite von weniger als 500 MB pro Tag bei 2 Mbit / s verwenden.

Es bietet mehrere Server an über 80 Standorten. Außerdem gewährt Hotspot Shield Free nur Zugriff auf den US-Serverstandort und wird durch Werbung unterstützt. Es funktioniert mit Firefox, aber wenn Sie Videoinhalte streamen, treten Probleme auf.

2 ProtonVPN

ProtonVPN ist ein weiteres kostenloses Firefox-VPN. ProtonVPN Free bietet unbegrenzte Bandbreite und kann auch US Netflix entsperren. Es gibt keine Datenbeschränkung, daher können Sie mit ProtonVPN Free in Firefox so viel surfen, wie Sie möchten.

Es bietet jedoch nur drei Standorte (USA, Japan und die Niederlande) und Sie können jeweils nur ein Gerät verbinden. Dieses Firefox-VPN-Plugin ist auch sehr langsam, falls Sie es zum Streamen verwenden möchten.

Häufig gestellte Fragen

Werfen wir einen Blick auf einige der häufig gestellten Fragen.

Nein, das werden wir nicht empfehlen. Obwohl dieses VPN von allen Firefox-Benutzern mit Spannung erwartet wurde, fehlen ihm sicherlich einige Funktionen wie weniger Serverstandorte als andere VPNs. Vergessen wir nicht, dass dieses VPN vorerst nur auf wenige Länder beschränkt ist, darunter die USA, Großbritannien und Kanada. Daher besteht die Möglichkeit, dass dieses VPN überhaupt nicht für Sie verfügbar ist.

Ja, Firefox unterstützt VPNs – sowohl VPN-Apps als auch VPN-Add-Ons für Firefox.

Um ein VPN zu Firefox hinzuzufügen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zur Seite mit den Firefox-Add-Ons und suchen Sie nach Ihrem VPN.
  2. Klicken Sie auf Zu Firefox hinzufügen und warten Sie, bis das VPN installiert ist.
  3. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, erscheint das VPN-Symbol in der oberen rechten Ecke des Firefox-Browsers.
  4. Klicken Sie auf das VPN-Symbol, melden Sie sich mit Ihren Daten an und fertig!

Abschluss!

Mit der wachsenden Zahl von browserbasierten Schwachstellen, geografischen Beschränkungen und Online-Tracking sind Sie online nie zu sicher. Aus diesem Grund ist die Verwendung des besten VPN für Firefox die richtige Wahl. VPNs haben sicherlich jedem Benutzer das Leben erleichtert, indem sie dedizierte Apps für fast jedes Gerät und Add-Ons für alle gängigen Browser anbieten.

Die beste Option ist ExpressVPN. Dieses VPN bietet das beste VPN-Add-on für Firefox. Es bietet nicht nur die besten Geschwindigkeiten und fantastische Dienste, sondern auch ein extrem benutzerfreundliches Firefox-Add-on, mit dem Sie jederzeit VPN-Dienste in Ihrem Firefox-Browser nutzen können.

Wenn Sie sich auf VPN-Erweiterungen verlassen möchten, können Sie sich jederzeit für Opera VPN entscheiden, das standardmäßig in den Opera-Browser integriert ist.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen